Angebote zu "Docg" (368 Treffer)

Urciuolo Taurasi DOCG 2007
29,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(39,93 € / 1l)

Der Schlüssel zum Erfolg der Brüder Ciro und Antonello Urciuolo sind Spitzenlagen in einigen der ältesten Weinberge Italiens und der virtuose Umgang mit dem berühmtesten Wein Kampaniens. Das Weingut des Familienbetriebes liegt in Irpinien, einer Region in der einige der ältesten, italienischen Weine angebaut werden. Ein behutsamer Umgang mit der Natur sowie Familientraditionen, die von Generation zu Generation weiter gegeben werden, machen die Weine der ´´Fratelli Urciuolo´´ aus. Die Trauben für den aus 100%-Aglianico vinifizierten Urciuolo ´´Taurasi´´ werden erst in der ersten November-Dekade gelesen. Durch eine zusätzliche Lagerung von bis zu 25 Monaten im Holzfass erhält er seine intensive rubin-, bis granatrote Farbe und das intensive kräftige Bouquet mit Tabak-, Holz- und gerösteten Kaffee-Noten. Im Geschmack ist er trocken, kräftig und intensiv und begleitet, kräftige Gerichte mit gegrilltem rotem Fleisch und reifen Käse sehr harmonisch.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Gaja Barbaresco DOCG 2013
159,00 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(212,00 € / 1l)

Was wäre die Rotwein-Landschaft im Piemont ohne Angelo Gaja? Der Weinvisionär hat als Vorreiter und Gallionsfigur für die gesamte Region gewirkt und mit seinem Barbaresco einen Wein für die Ewigkeit geschaffen. Im perfekten Reifestadium handverlesene Nebbiolo-Trauben der besten Gaja-Lage werden von Angelo Gaja höchst selbst ausgesucht, um in einem ersten Schritt über acht Monate im Barrique und anschließend über 24 weitere Monate im großen Eichenfass zu reifen. Das Resultat bietet eine sagenhaftes Genusserlebnis. Das Bukett des Gaja Barberesco wirkt fesselnd und raffiniert aufgefächert. Man nimmt Aromen von Brombeeren wahr, daneben Veilchen und den Duft gerösteter Keffeebohnen, anmutig ergänzt von feinsten Gewürznoten. Seine Eleganz und unglaubliche Tiefe sind beeindruckend. Ein extrem komplexer, dicht gewobener Wein mit einem Reifepotenzial von Jahrzehnten.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Enrico Serafino Barolo DOCG 2013
24,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(33,27 € / 1l)

Im Jahr 1878 gründete Enrico Serafino seine eigene kleine Kellerei. Als Standort suchte sich der junge und innovative Serafino das geschichtsträchtige Städtchen Canale d‘ Alba aus. Mittlerweile zählt das Weingut zu den namhaftesten Italiens, die z.B. mit dem vorzüglichen Barolo DOCG Weine der Extraklasse hervorbringen. Seit Gründung der Kellerei ist man im Hause Enrico Serafino bemüht stets neue Wege in Sachen Weinbereitung zu gehen ohne dabei ganz auf traditionelle Errungenschaften zu verzichten. Was ihn zu einem der ganz großen Pioniere des piemonteser Weinbaus machte, war die Tatsache, dass er bis dahin ein noch nicht dagewesenes Qualitätsniveau an regional typische Reben stellte. Weißweine aus der Rebsorte Roero Arneis und Rotweine aus Barbera-Trauben machte Enrico Serafino zu seinem Steckenpferd. Sehr schnell stieg das Weingut Enrico Serafino zu einem der führenden Winzer-Betriebe der Region Piemont auf. Seit Bestehen des Betriebes bestätigen unzählige Auszeichnungen und Medaillen die außergewöhnliche Qualität der Serafino Weine. Für den Enrico Serafino Barolo DOCG werden die Trauben streng selektiert. Sie stammen aus den Weinbergen in den Hügeln von Linga. In dem eng begrenzten Anbaugebiet Barolo, erstrecken sich diese Hügel über die Gemeinden Morra, Serralunga, Monforte und Barolo. Dieser erlesene Wein aus Italien wird für mindestens drei Jahre lang ausgebaut. Zwei Jahre davon reift er in Fässern aus Eichenholz und ein weiteres auf der Flasche. Nur so erlangt der Rotwein seine samtige Struktur mit optimal eingebundenen Tanninen. Der Enrico Serafino Barolo DOCG ist ein wirklich großer Wein, der seine Charakterzüge mit zunehmendem Alter noch deutlicher zeigen kann. Lagern Sie Ihre Flaschen dieses piemonteser Schmuckstücks daher möglichst an kühlen und dunklen Orten in liegender Position. Bei idealer Lagerung präsentiert sich der sortenreine sortenreine Rotwein aus der Nebbiolo-Traube dann in wunderbar granatroter Farbe. Im Bukett sind elegante Aromen von Tabak, Vanille und Lakritz wahrzunehmen. Anschließend entfaltet der Enrico Serafino Barolo seine außergewöhnliche Tanninstruktur am Gaumen. Robust aber dennoch fein weißt er würzige Geschmackskomponenten auf, die Kenner auf aller Welt zu überzeugen wissen. Servieren Sie diesen erlesen Tropfen etwa zu Wildgerichten oder dunklem Fleisch.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Enrico Serafino Barbaresco DOCG 2014
21,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(29,27 € / 1l)

Enrico Serafino gründete 1878 im geschichtsträchtigen Städtchen Canale d’Alba eine eigene kleine Kellerei. Von Anfang an stellte er sich der kühnen Herausforderung, in Sachen Weinbereitung neue Wege zu gehen, ohne ganz auf traditionelle Errungenschaften zu verzichten. Er setzte sich vor allem für ein hohes Qualitätsniveau der regional typischen Weine wie Roero Arneis und Barbera ein und wurde so zu einem der ganz großen Pioniere des piemonteser Weinbaus. Das Weingut stieg rasch zu einem führenden Betrieb der Region auf und wurde mit unzähligen Auszeichnungen und Medaillen bedacht. Beim Enrico Serafino Barbaresco werden die Trauben einzeln per Hand gelesen und so streng selektiert. Nur die besten Trauben werden ausgewählt, entrappt und schließlich gepresst. Das Ergebnis ist ein schöner, reicher und gut strukturierter Wein, der mit zunehmendem Alter seinen komplexen und samtigen Geschmack entfaltet.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Enrico Serafino Roero DOCG 2014
10,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(14,60 € / 1l)

Enrico Serafino gründete 1878 im geschichtsträchtigen Städtchen Canale d’Alba eine eigene kleine Kellerei. Von Anfang an stellte er sich der kühnen Herausforderung, in Sachen Weinbereitung neue Wege zu gehen, ohne ganz auf traditionelle Errungenschaften zu verzichten. Er setzte sich vor allem für ein hohes Qualitätsniveau der regional typischen Weine wie Roero Arneis und Barbera ein und wurde so zu einem der ganz großen Pioniere des piemonteser Weinbaus. Das Weingut stieg rasch zu einem führenden Betrieb der Region auf und wurde mit unzähligen Auszeichnungen und Medaillen bedacht. Der Enrico Serafino Roero reift für ein Jahr in großen Fässern sowie Barriques und wird anschließend noch einmal für etwa sechs Monate in der Flasche gelagert. So kann die Nebbiolo-Traube, die als Piemonts Antwort auf die Pinot Noir gilt, ihre volle Farbintensität entfalten. Heraus kommt mit dem ´´Roero´´ ein rubinroter Wein mit weichen, intensiven Tönen. Das typische Veilchen-Bukett findet seinen Abschluss am Gaumen, wo er sich weich und samtig präsentiert.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Enrico Serafino Gavi DOCG 2015
8,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(11,93 € / 1l)

Enrico Serafino gründete 1878 im geschichtsträchtigen Städtchen Canale d’Alba eine eigene kleine Kellerei. Von Anfang an stellte er sich der kühnen Herausforderung, in Sachen Weinbereitung neue Wege zu gehen, ohne ganz auf traditionelle Errungenschaften zu verzichten. Er setzte sich vor allem für ein hohes Qualitätsniveau der regional typischen Weine wie Roero Arneis und Barbera ein und wurde so zu einem der ganz großen Pioniere des piemonteser Weinbaus. Das Weingut stieg rasch zu einem führenden Betrieb der Region auf und wurde mit unzähligen Auszeichnungen und Medaillen bedacht. Der klassische Gavi von Enrico Serafino wird jung getrunken, um seine Fruchtigkeit würdigen zu können und voll auskosten zu können. Gavi wird zu 100% aus der Rebsorte Cortese gekeltert, die diesem Wein seine Fruchtigkeit und angenehme Würze - ideal zu leichten Gerichten mit Fischgerichten, Risotto oder weißem Fleisch.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Poliziano Chianti DOCG 2014 0,75l Rotwein Italien
7,90 € *
zzgl. 5,40 € Versand
(10,53 € / 1 L)

Exzellentes Preis- Genussverhältnis bietet Ihnen der Poliziano Chianti DOCG. Nicht umsonst trägt dieser auf Sangiovese-Basis hergestellte Chianti das DOCG-Siegel und verkörpert die toskanische Weinkultur auf eine sehr attraktive Art und Weise. Ein perfekt gelungener, charaktervoller Wein für gehobenen Trink- und Speisen-Genuss, den man mit einem Preis unter 10 EUR fast täglich genießen kann.

Anbieter: Silkes Weinkeller...
Stand: 10.08.2017
Zum Angebot
Santa Maria Morellino di Scansano DOCG 2015
11,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(15,93 € / 1l)

Das Rebland der Maremma-Region um die Gemeinde Scansano im südöstlichen Teil der Toskana von dem der herrlich weiche Santa Maria stammt ist seit Jahren nicht nur von Winzern aus der westlichen Toskana sehr begehrt. Die Urtümlichkeit des nur wenige Kilometer von der Tyrrhenischen Küste entfernten Landstrichs mit warmem und trockenen, durch den Einfluss des Meeres milden Mikroklimas veranlasste die Familie Frescobaldi bereits vor 15 Jahren, sich dort Weinberge mit ausgezeichneten Tuffböden zu sichern. Diese bringen eine besondere, dank der günstigen klimatischen Bedingungen früher reifende Spielart der Sangiovese-Traube hervor, die Morellino genannt wird. Die Weine aus dieser Traube sind schon in früher Jugend sehr entgegenkommend. Der purpurrote Morellino vom Frescobaldi-Gut Santa Maria verwöhnt die Nase mit Sauerkirsch- und Waldbeerennoten, in der Tiefe gefolgt von Veilchenaromen und Spuren von Lakritze. Die zugängliche Struktur, geschmackliche Intensität und Ausgewogenheit haben den Santa Maria Morellino aus dem DOCG-Gebiet Scansano in den letzten Jahren zu einem begehrten toskanischen Rotwein werden lassen.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Ca´Luna Gavi DOCG 2016
6,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(9,27 € / 1l)

Man verliert kein Wort darüber, dass es sich bei diesen Tropfen um ungewöhnlich preiswerte Weine handelt. Anders der Gambero Rosso, der Caplana „optimale gemachte Weine´´ bescheinigt und sie folgerichtig mit reichlich Gläsern bedenkt. Dieser Wein ist ein frischer und unkomplizierter Gavi. Er präsentiert sich spritzig und frisch mit den typischen floralen Anmutungen und feiner exotischer Frucht. Gut gekühlt ein idealer Sommerwein und Begleiter zu vielen Speisen.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Elio Grasso ´´Rüncot´´ Barolo Riserva DOCG 2010
129,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(173,27 € / 1l)

Der beste Wein aus dem Keller von Elio Grasso ist nicht selten der beste Wein der ganzen Region, weil er es nicht gewohnt ist, halbe Sachen zu machen. Sein ´´Rüncot´´ ist einer der höchstdekorierten und charakteristischsten Barolo - voll komplexer Finesse, lebhafter Säure und samtweichem Schmelz ist er der Parawein des Nebbiolo-könners Elio Grasso.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot