Angebote zu "Gavi" (34 Treffer)

Fontanafredda Gavi di Gavi DOCG 2016, 0,75l
13,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(18,65 € / 1 l)

In der Nase findet sich ein vielfältiges und intensives Bouquet aus Blumen, Vanille, Zitrone, Maiglöckchen und Pomeranzen. Trocken-fruchtiger Wein, im Geschmack sehr ausgewogen und elegant mit einem langen Nachhall. In der Farbe Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Eignet sich hervorragend als Aperitif oder serviert zu Vorspeisen, Fischgerichten und Schalentieren. Der Wein wurde aus der autochthonen Rebsorte Cortese gekeltert und wurde im Stahltank ausgebaut. Fontanafredda entstand aus der Liebesgeschichte zwischen König Vittorio Emmanuele II von Italien und seiner Geliebten Rosa Veracellana. Der König erstand für seine Geliebte das Gut im Ortsteil Fontanafredda. Zur sozialen Sicherung verlieh er ihnen den Adelstitel Grafen von Mirafiore, ein traditionsreicher Titel Turins. Der Sohn Graf Emanuele di Mirafiore gründete um 1870 das Weingut und begann mit der Vermarktung der Weine. Fontanafredda war jedoch nicht nur ein Weingut: Emmanuele ließ Arbeiterwohnungen einrichten, sowie eine Schule. Die Weingeschichte der Familie Mirafiore endete traurig im Verkauf an eine Bank in der Weltwirtschaftskrise der 30er Jahre. Heute gehört es wieder echten Piemontesern, den Herren Baffigo und Farinetti. Fontanafredda besitzt 122 Hektar Land, davon 100 ha Weinberge, 78 ha Park um die Quelle Fontanafredda, 10 ha Gebäude und 12 ha Wald. Wein aus Italien

Anbieter: Galeria Kaufhof -...
Stand: 23.10.2017
Zum Angebot
Fontanafredda Gavi DOCG 2016, 0,75l
8,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(11,99 € / 1 l)

Volles und dabei delikates Bouquet, Duft von Maiglöckchen und frischen grünen Äpfeln und Zitrusnoten. Jung und frisch im Geschmack, trocken und perfekt ausgewogen. Der Wein wurde aus der autochthonen Rebsorte Cortese gekeltert und im Stahltank ausgebaut. Er eignet sich perfekt als Aperitif sowie zu Fischgerichten und mediterranen leichten Vorspeisen. Fontanafredda entstand aus der Liebesgeschichte zwischen König Vittorio Emmanuele II von Italien und seiner Geliebten Rosa Veracellana. Der König erstand für seine Geliebte das Gut im Ortsteil Fontanafredda. Zur sozialen Sicherung verlieh er ihnen den Adelstitel Grafen von Mirafiore, ein traditionsreicher Titel Turins. Der Sohn Graf Emanuele di Mirafiore gründete um 1870 das Weingut und begann mit der Vermarktung der Weine. Fontanafredda war jedoch nicht nur ein Weingut: Emmanuele ließ Arbeiterwohnungen einrichten, sowie eine Schule. Die Weingeschichte der Familie Mirafiore endete traurig im Verkauf an eine Bank in der Weltwirtschaftskrise der 30er Jahre. Heute gehört es wieder echten Piemontesern, den Herren Baffigo und Farinetti. Fontanafredda besitzt 122 Hektar Land, davon 100 ha Weinberge, 78 ha Park um die Quelle Fontanafredda, 10 ha Gebäude und 12 ha Wald. Wein aus Italien

Anbieter: Galeria Kaufhof -...
Stand: 23.10.2017
Zum Angebot
2016 Gavi di Gavi DOCG ´´Tuffo´´
81,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(9,11 € / 1 Liter)

Beschreibung: 2016 Gavi di Gavi DOCG ´´Tuffo´´

Anbieter: Dallmayr
Stand: 10.07.2017
Zum Angebot
2016 Gavi di Gavi DOCG ´´Tuffo´´
14,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(19,87 € / 1 Liter)

Beschreibung: 2016 Gavi di Gavi DOCG ´´Tuffo´´

Anbieter: Dallmayr
Stand: 10.07.2017
Zum Angebot
La Scolca Etichetta Bianca Gavi 2016 Azienda La...
12,90 € *
zzgl. 5,40 € Versand
(17,20 € / 1 L)

In diesem frischen, fruchtbetonten 2016er Gavi aus Piemont steckt die ganze Erfahrung der Familie Soldati zur bestmöglichen Veredlung der Cortese-Trauben. Diese Passion aus einer langen Tradition spürt man mit jedem Schluck. Ein Wein für die leichte Lebensart und die italienischen Momente.

Anbieter: Silkes Weinkeller...
Stand: 21.10.2017
Zum Angebot
Enrico Serafino Gavi di Gavi
12,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(16,67 € / €/Ltr.)

Enrico Serafino gründete 1878 im geschichtsträchtigen Städtchen Canale d’Alba eine eigene kleine Kellerei. Von Anfang an stellte er sich der kühnen Herausforderung, in Sachen Weinbereitung neue Wege zu gehen, ohne ganz auf traditionelle Errungenschaften zu verzichten. Er setzte sich vor allem für ein hohes Qualitätsniveau der regional typischen Weine wie Roero Arneis und Barbera ein und wurde so zu einem der ganz großen Pioniere des piemonteser Weinbaus. Das Weingut stieg rasch zu einem führenden Betrieb der Region auf und wurde mit unzähligen Auszeichnungen und Medaillen bedacht. Der Gavi di Gavi von Enrico Serafino besitzt eine strohgelbe Farbe und grünliche Reflexe. Er besticht durch delikate, komplexe Fruchtaromen und einen trockenen und frischen Gaumen mit schöner Länge. ´

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 22.09.2017
Zum Angebot
Ca\\Luna Gavi´
6,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(9,27 € / €/Ltr.)

Man verliert kein Wort darüber, dass es sich bei diesen Tropfen um ungewöhnlich preiswerte Weine handelt. Anders der Gambero Rosso, der Caplana „optimale gemachte Weine´´ bescheinigt und sie folgerichtig mit reichlich Gläsern bedenkt. Dieser Wein ist ein frischer und unkomplizierter Gavi. Er präsentiert sich spritzig und frisch mit den typischen floralen Anmutungen und feiner exotischer Frucht. Gut gekühlt ein idealer Sommerwein und Begleiter zu vielen Speisen.

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Enrico Serafino Gavi
8,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(11,93 € / €/Ltr.)

Enrico Serafino gründete 1878 im geschichtsträchtigen Städtchen Canale d’Alba eine eigene kleine Kellerei. Von Anfang an stellte er sich der kühnen Herausforderung, in Sachen Weinbereitung neue Wege zu gehen, ohne ganz auf traditionelle Errungenschaften zu verzichten. Er setzte sich vor allem für ein hohes Qualitätsniveau der regional typischen Weine wie Roero Arneis und Barbera ein und wurde so zu einem der ganz großen Pioniere des piemonteser Weinbaus. Das Weingut stieg rasch zu einem führenden Betrieb der Region auf und wurde mit unzähligen Auszeichnungen und Medaillen bedacht. Der klassische Gavi von Enrico Serafino wird jung getrunken, um seine Fruchtigkeit würdigen zu können und voll auskosten zu können. Gavi wird zu 100% aus der Rebsorte Cortese gekeltert, die diesem Wein seine Fruchtigkeit und angenehme Würze - ideal zu leichten Gerichten mit Fischgerichten, Risotto oder weißem Fleisch. ´

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Enrico Serafino Gavi di Gavi Gavi DOCG del Comu...
12,50 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(16,67 € / 1l)

Enrico Serafino gründete 1878 im geschichtsträchtigen Städtchen Canale d’Alba eine eigene kleine Kellerei. Von Anfang an stellte er sich der kühnen Herausforderung, in Sachen Weinbereitung neue Wege zu gehen, ohne ganz auf traditionelle Errungenschaften zu verzichten. Er setzte sich vor allem für ein hohes Qualitätsniveau der regional typischen Weine wie Roero Arneis und Barbera ein und wurde so zu einem der ganz großen Pioniere des piemonteser Weinbaus. Das Weingut stieg rasch zu einem führenden Betrieb der Region auf und wurde mit unzähligen Auszeichnungen und Medaillen bedacht. Der Gavi di Gavi von Enrico Serafino besitzt eine strohgelbe Farbe und grünliche Reflexe. Er besticht durch delikate, komplexe Fruchtaromen und einen trockenen und frischen Gaumen mit schöner Länge.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
La Scolca Etichetta Nera Gavi dei Gavi DOCG 2016
29,95 €
Angebot
28,10 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(37,47 € / EUR/l)

Aus alten Weinbergen mit niedrigen Erträgen wird dieser Wein gekeltert und ist der beste und berühmteste Gavi der Welt! Trotz seiner hohen Konzentration an Aromen ist er fein und raffiniert. Der Gavi dei Gavi `Etichetta Nera` darf als der einzige Gavi überhaupt bezeichnet werden.

Anbieter: Vinexus.de
Stand: 17.10.2017
Zum Angebot