Angebote zu "Natur" (113 Treffer)

Banda Azul Crianza Rioja Rotwein trocken frucht...
Empfehlung
6,48 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Banda Azul Crianza Rioja Rotwein trocken fruchtig blumiges Bouquet 750ml Der Banda Azul - eine ausbalancierte Cuvée aus Tempranillo und Garnacha - ist eine der beständigsten Crianzas aus der Rioja. Im Glas erstrahlt ein intensives Rubinrot. Das Bouquet ist eine gelungene Mischung aus Frucht (Kirsche, Blaubeere) und balsamischen Noten vom 12-monatigen Ausbau in Barriques aus amerikanischer Eiche. Am Gaumen rund und harmonisch, kommt der Wein sehr klassisch riojanisch daher. Das blitzsaubere Finale bestätigt nochmal den positiven Gesamteindruck. Paternina, Avda. Santo Domingo 11 E-26200 Haro La Rioja Bodega Paternina Gustavo Fernandez Balbuena 11, 28002 Madrid Technische DatenLand/AnbaugebietSpanien / RiojaAllergeneAltersfreigabeEnthält Sulfiteab 18 Jahren!RebsorteTempranillo, GarnachaFarbeRotInhalt0,75 lEmpfehlungZu gegrilltem Fleisch, kräftigem Käse und natürlich zu Tapas verschiedenster Art.Trinktemperatur16 - 18 °CAlkohol13,5 % Vol.Gesamtsäureca. 5,2 g/lRestzucker< 2,0 g/lGeschmackTrocken

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Gallina Tempranillo 2019 2019 Rotwein Trocken
Unser Tipp
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Bio-Weine sind selbstverständlich geworden, nachhaltige Landwirtschaft ist in aller Munde und renommierte Winzer praktizieren ökologischen Anbau so natürlich wie möglich. Mehr und mehr hochklassige Weine führen das Biozertifikat. Auf unseren Weinreisen auf der iberischen Halbinsel haben wir allerdings festgestellt, dass noch einige Schätze im Verborgenen liegen. Die Gallina-Weine sind eine kleine Auswahl dieser Schätze. Gallina Bio Tempranillo wurde, wie der Name verheißt, aus 100% der kastilischen Edelrebe vinifiziert. Im kräftigen Rot-Violett zeigt er bereits im Glas eine schöne Dichte und verführt mit einem vielfältigen Bouquet aus Schwarzkirsche, Wilderdbeeren, reifer Pflaume sowie dezenten würzigen Aromen, wie Mokka. Am Gaumen zeigt er viel Volumen mit reifen, weichen Tanninen und einem langen Finale. Passt gut zu gegrilltem Gemüse.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Terroir al Límit »Dits del Terra« 2016 2016 Rot...
Bestseller
59,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Kultwein aus dem Priorat, der zu 100% aus Cariñena vinifiziert wurde. Mit natürlichen Hefen vergoren und über 2 Jahre in gebrauchten 3500-Liter Eichenfudern aus österreichischer Eiche reifte. Robert Parker’s Wine Advocat schreibt über diesen Wein: \"There is an awkward touch of oak on the nose of the 2016 Dits del Terra, not that it is excessive, but in the context of other wines, which show more and more purity, more elegance and less oak, this feels oakier than previous years. Apparently there is one foudre that still lends these notes, and to be honest, I'm sure there are people who would like it better than the Arbossar (the other pure Cariñena in this same price range). There are some dusty tannins and some oak-related flavors. This is a one-off in the portfolio and my least favorite.\" (Luis Gutiérrez, 30 Aug. 2019)

Anbieter: Vinos
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Mas Martinet Clos Martinet - 1,5 L. Magnum 2016...
Unser Tipp
119,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Uralte Rebstöcke an steilen Hängen auf Schieferböden, das bedeutet eine echte Herausforderung und schweißtreibende Arbeit für den Winzer, aber wie so oft, bringt vielleicht die schwerste Arbeit die schönsten Resultate hervor. Und dieser komplexe Rotwein gehört zu den ganz Großen aus dem Priorat. In eine purpurrote Robe gekleidet versprüht er ein opulentes Bouquet das vielfältige Sinneseindrücke offeriert: dunkle, reife Beerenfrucht, Röstnoten wie Toast, Zedernholz und Kakao und natürlich die mineralische Frische, die dem einmaligen Llicorella-Schiefer zu verdanken ist. Am Gaumen dicht und zupackend, dabei stets elegant und aristokratisch. Der Nachhall scheint kaum nachzulassen und zeugt von dem großen Potenzial, das der Clos Martinet auch für die folgenden Jahre noch mitbringt. Der Wein zeigt sehr gekonnte Harmonie in all seiner Komplexität.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Garnatxa de Cérvoles 2018 2018 Rotwein Trocken
Unser Tipp
14,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Dieser junge Garnacha repräsentiert eine neue Generation, sozusagen ein Wein ungeschminkt, mit fruchtigem Ausdruck, der nur kurze Zeit im großen Eichenholzfass reifte. Die Reben stehen auf 700 bis 800 Meter Höhe, eingebettet in die Ausläufer der Serra de la Llena, der natürlichen Grenze innerhalb der Region Priorat und Serra del Montsant, wo mediterranes und kontinentales Kima vorherrscht, mit großer Temperaturdifferenz zwischen Tag- und Nachttemperaturen. Das fördert eine Konzentration der Tannine in den Schalen und verleiht dem Wein Säure und viel Frische. Und mit dieser Herkunft sind sie seit 2002 in den erlauchten Kreis der Grandes Pagos de España aufgestiegen. Im Glas zeigt er sich in einem leuchtenden Rubinrot und trägt im Bouquet fruchtige Noten von Erdbeeren, schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren, auch Drops und feine balsamische Noten. Am Gaumen mit mittlerem Körper und einer schönen Frische. Dieser Rotwein sollte bei einer Temperatur zwischen 12-16°C getrunken werden und passt gut zu Ententerrine oder als Kontrast zu süßen Speisen.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Ercavio Tempranillo Roble 2016 2016 Rotwein Tro...
Angebot
6,75 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Geschichte ist einfach zu schön, deshalb möchte sie immer wieder erzählt werden: Drei Freunde, Alexandra Schmedes, Gonzalo Rodríguez und Margarita Madrigal lernten sich 1998 kennen und schnell war klar, sie wollen gemeinsam Wein machen, zunächst gründeten sie ein önologisches Beratungsunternehmen. Und schon 1999 folgte ein eigenes Weingut in Dosbarrios, dem Heimatort Gonzalos, wo die alte Familienbodega renoviert wurde. Das war der Grundstein für Ercavío. Alexandra, Gonzalo und Margarita setzen auf Natürlichkeit und Tradition. So bewirtschaften sie ihre 20 Hektar Weinberge naturnah, vergären die Weine mit wilden Hefen und verwenden für den biologischen Säureabbau Tinajas, den für die Region typischen, aber kaum noch genutzten, riesigen Tonamphoren. Der Ercavío Roble wird zu 100% aus Tempranillo gekeltert, die in Zentralspanien auch Cencibel genannt wird. Nach dem Aufenthalt in Tinajas erfolgt ein 6-monatiger Ausbau in französischen und amerikanischen Barriques. Im Glas zeigt er sich in einem kräftig-dunklen Kirschrot und verströmt im Duft Schwarzkirsche, Blaubeere und Brombeere gewürzt mit einem Hauch Lakritz, Zimt und Kaffeenoten. Im Mund schön fruchtig-beerig, mundfüllend, von fester Statur. Der Rotwein besitzt eine Dichte mit feiner Mineralität, die man selten bei Weinen dieser Preisklasse findet. Im Finale Schokolade, exotische Gewürznoten von Nelke und Muskat. Passt wunderbar zu Fleischgerichten, insbesondere vom Grill.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Mas Martinet Clos Martinet 2017 2017 Rotwein Tr...
Beliebt
54,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Uralte Rebstöcke an steilen Hängen auf Schieferböden, das bedeutet eine echte Herausforderung und schweißtreibende Arbeit für den Winzer, aber wie so oft, bringt vielleicht die schwerste Arbeit die schönsten Resultate hervor. Und dieser komplexe Rotwein gehört zu den ganz Großen aus dem Priorat. In eine purpurrote Robe gekleidet versprüht er ein opulentes Bouquet das vielfältige Sinneseindrücke offeriert: dunkle, reife Beerenfrucht, Röstnoten wie Toast, Zedernholz und Kakao und natürlich die mineralische Frische, die dem einmaligen Llicorella-Schiefer zu verdanken ist. Am Gaumen dicht und zupackend, dabei stets elegant und aristokratisch. Der Nachhall scheint kaum nachzulassen und zeugt von dem großen Potenzial, das der Clos Martinet auch für die folgenden Jahre noch mitbringt. Der Wein zeigt sehr gekonnte Harmonie in all seiner Komplexität.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Venta d'Aubert »Cabernet Sauvignon« 2012 2012 R...
Aktuell
32,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Stefan Dorst - seines Zeichens Önologe auf der Bodega Venta d'Aubert - bringt neben seinen großartigen Cuvées auch immer wieder reinsortige Weine auf den Markt. Dies geschieht jedoch nicht regelmäßig, sondern nur in den Jahren, in denen es die Qualität der Trauben zulässt. Aus dem Jahr 2012 bietet er seinen Monovarietal als reinsortigen Cabernet Sauvignon an. 2012 war aus önologischer Sicht ein sehr gutes Jahr, der Wein zeigt sichmit guter Struktur und Festigkeit. Die für den Cabernet typischen kräftigen Tannine wurden währen einer dreißig monatigen Lagerung in französischen Barriques geschliffen und sind mittlerweile wunderbar samtig. Darüber hinaus zeigt sich der lange Aufenthalt im kleinen Holz natürlich auch in Form verführerischer Vanillenoten. Ein Prachtexemplar von einem Cabernet Sauvignon, der sich nach ein paar Stunden in der Karaffe von seiner allerbesten Seite zeigt! Der Monovarietal Cabernet Sauvignon wird nur in geeigneten Jahren produziert.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Ponce »Clos Lojen« 2019 2019 Rotwein Trocken
Bestseller
8,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die familiengeführte Kellerei gehört zu den lobenswerten Projekten, die sich den ortsansässigen Reben verschreiben und in diesem Fall vielleicht gerade bei der Rebsorte Bobal auch eine gewisse Pionierarbeit geleistet hat. Ungeachtet des eher rustikalen Rufes, häufig wurden die Trauben zum Verschneiden der Weine genutzt, hat sich Juan Antonio Ponce der Verfeinerung dieser Weine angenommen. Mit biodynamischen Ansätzen, ausschließlich unter Verwendung der natürlichen Hefen, ohne Filterung und Schönung hat er sich zum Ziel gesetzt, authentische und natürliche Terroir-Weine herzustellen. Auch hier wurden 100% Bobaltrauben von 30 bis 50 Jahre alten Reben aus sechs unterschiedlichen Rebgärten, hauptsächlich von kalkhaltigen Tonböden auf einer Höhe von ca. 700 Metern verarbeitet. Der Wein reifte 7 Monate in großen 600-Liter Fässern aus französischer Eiche. Im intensiven Kirschrot leuchtet er im Glas und offenbart eine großzügige Palette an reifen Früchten und Beeren, gepaart mit mineralischen Tönen. Am Gaumen weich mit schöner Struktur und geschmeidigen Tanninen. Ein wunderbarer Rotwein, der auch in einer wärmeren Jahreszeit leicht gekühlt getrunken werden kann.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Mas Martinet Clos Martinet 2004 2004 Rotwein Tr...
Beliebt
129,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Uralte Rebstöcke an steilen Hängen auf Schieferböden, das bedeutet eine echte Herausforderung und schweißtreibende Arbeit für den Winzer, aber wie so oft, bringt vielleicht die schwerste Arbeit die schönsten Resultate hervor. Und dieser komplexe Rotwein gehört zu den ganz Großen aus dem Priorat. In eine purpurrote Robe gekleidet versprüht er ein opulentes Bouquet das vielfältige Sinneseindrücke offeriert: dunkle, reife Beerenfrucht, Röstnoten wie Toast, Zedernholz und Kakao und natürlich die mineralische Frische, die dem einmaligen Llicorella-Schiefer zu verdanken ist. Am Gaumen dicht und zupackend, dabei stets elegant und aristokratisch. Der Nachhall scheint kaum nachzulassen und zeugt von dem großen Potenzial, das der Clos Martinet auch für die folgenden Jahre noch mitbringt. Der Wein zeigt sehr gekonnte Harmonie in all seiner Komplexität.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot