Angebote zu "Cuvée" (120 Treffer)

Sekt Cuvée
6,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(9,27 € / €/Ltr.)

Um 1900 setzte sich der Name „Sekt“ für den schäumenden Wein aus deutscher Produktion allmählichdurch. Ihre erste große Blütezeit erlebte die Sektkultur in der Belle Epoque – der Zeit der schwimmenden Paläste auf dem Atlantik, der glamourösen Bälle inden Sälen der Grands Hotels der Metropolen und Kurorte. In dieser glanzvollen Zeit war die Sektkellerei Baum an der Mosel bereits ein etablierter Erzeuger und eine verlässliche Marke für jene, die das Besondere schätzten. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Dieser Sekt besticht durch feinfruchtige Aromatik. Er belebt mit seiner angenehmen Frische und feinen Kohlensäure Gaumen und Zunge. Perfekt abgestimmt, mit nur dezenter Süße macht er Lust auf mehr.

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 10.02.2019
Zum Angebot
Cuvée Moritz Schloss Proschwitz
18,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(25,27 € / €/Ltr.)

Die rote Cuvée von Schloss Proschwitz ist nach dem Sohn ´´Moritz´´ vom Prinz zur Lippe benannt. Regent, Spätburgunder und Dornfelder zeigen hier ihr Können und haben einen sehr runden und samtigen Wein entstehen lassen. Im Bouquet zeigen sich vorwiegend rote Früchte; Kirsche und auch Holunder. Vielleicht ist der Wein auch eine Hommage an Moritz, jedenfalls überzeugt er auf ganzer Linie.

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
La Cuvée Mythique
8,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(11,93 € / €/Ltr.)

Der trockene Rotwein La Cuvée Mythique aus Frankreich überzeugt durch seine reichen Fruchtaromen, zu einem beeindruckenden Preis-/Genussverhältnis! Dunkles Granatrot, das die Farbe magisch schimmern lässt; wird von einem konzentrierten, kräftigem Beerenbukett wie Cassis und Brombeeren, sowie Kirsche begleitet. Ein Hauch von eingekochten Beeren gibt dem Gaumen Fülle und leichte Würze. Der Wein offenbart sich am Ende durch seinen langanhaltenden kraftvollen Abgang und läßt das Herz eines Rotwein -Liebhabers höher schlagen. Über diese überragende Cuvée aus den feinsten Rebsorten des Languedoc verrät die Weinkellerei Vignerons de la Méditerranée nur, dass dieser ´´der beste Wein ist, den wir machen können´´. Sie überlassen es anderen, darüber zu reden. Wie beispielsweise Weinpapst Robert M. Parker im Wine Advocate: ´´Ein Wein, der der Welt beweist, welch hervorragende Qualität im Languedoc-Rousillon erzeugt werden kann!´´ Oder dem berühmtesten Weinmagazin der Welt, dem Decanter: ´´Einer der Top 100 Weine dieser Welt´´.

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
La Cuvée Mythique Blanc
8,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(11,93 € / €/Ltr.)

Mit ihrem mittlerweile legendären Rotwein La Cuvée Mythique haben die Vignerons de la Méditerranée ihren ersten Coup gelandet. Er ist der Liebling der Weinkritik und bei Rotwein-Kennern so begehrt wie kaum ein zweiter Franzose. Jetzt haben die provencalischen Weinmacher zum zweiten großen Wurf ausgeholt: La Cuvée Mythique Blanc. Wie beim Rotwein verraten sie nicht, aus welchen Trauben sie den Wein bereiten, sondern nur so viel: ´´Das ist der beste Weißwein; den wir machen können.´´ Kein Mensch zweifelt daran, daß der zwischen fruchtig-frischen Noten von Äpfeln und Zitrusfrüchten und einer dezenten Holznote vollendet ausbalancierte Weißwein den gleichen Siegeszug antreten wird wie der Rote. Nur eines unterscheidet die beiden: während der Rote nur knapp war, ist der Weiße eine Rarität. Wir haben nur ganze wenige Flaschen, die wir unter Deutschlands Weinfreunden verteilen dürfen. ´

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 26.08.2018
Zum Angebot
Diehl Cuvée ´´drei zu eins´´
8,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(11,93 € / €/Ltr.)

Eine spannende Erweiterung seines Prinzips der Sortenreinheit präsentiert Andreas Diehl mit der »drei zu eins« Cuvée Spätlese; in der sich Chardonnay , Grau- und Weißburgunder harmonisch zu neuer Größe entwickeln. „Für unseren »drei zu eins«– Wein ist es entscheidend, sich seinen individuellen Weinstil anzueignen und ihn stetig zu perfektionieren. Denn nur so kommt die eigene Kreation unverkennbar zum Tragen.“ Diesen Worten ist wenig hinzuzufügen – außer natürlich Applaus. Dafür wie gekonnt Andreas Diehl aus drei Einzelkönnern eine verschworene Einheit geformt hat, die mit ansprechender Dichte, komplexer, frischer Frucht und einem leichten Prickeln brilliert.

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 07.03.2019
Zum Angebot
A. Diehl Burgunder Cuvée
6,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(6,50 € / €/Ltr.)

Der A. Diehl Burgunder Cuvée ist ein trockener Weißwein aus Deustschland. In der schönen Südpfalz arbeitet die Familie Diehl mit Hingabe daran, dass sich das ungeheure Temperament der Trauben sanft im Wein entfalten kann. ´´Echte Typen´´ wollen die Diehls keltern - sortenreine Stellvertreter des Terroirs, die die Edesheimer Böden und die unverwechselbaren Traubenaromen charakterstark im Wein vertreten. Die Hingabe zur Rebsortenauthentizität spiegeln sich auch besonders in ihren Literqualitäten wieder, die sich perfekt für den alltäglichen Genuss anbieten. “Mit unseren Weinen in der klassischen Liter-Flasche beweisen wir jedes Jahr aufs Neue, welchen hohen Stellenwert auch die einfachen Genüsse besitzen. Einfach gut.” Andreas Diehl

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 30.03.2019
Zum Angebot
Hess 19 Block Cuvée
33,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(45,27 € / €/Ltr.)

Mit der 19 Block Cuvée präsentiert Donald Hess einen trockenen Rotwein aus dem Napa Valley in Kalifornien. Die Trauben stammen vom Mount Veeder, an dem Hess seine ersten Rebstöcke pflanzte. Die einzigartige Struktur, Komplexität und Eleganz, die die Weine vom Mount Veeder auszeichnen, finden sich auch in diesem Rotwein wieder, dessen Lesegut von 19 ausgesuchten Parzellen stammt. Die Trauben wurden von Hand gelesen und nach der Vinifikation für 19 Monate in fränzösischen Eichenholzfässern ausgebaut. Die 19 Block Cuvée ist eine Assemblage der drei Rebsorten Cabernet Sauvignon , Malbec und Syrah . Alle Sorten bringen ihre Vorzüge ein, die in dem intensiven, fruchtbetonten Wein hervorragend zusammenspielen. Die Farbe ist tief und kirschrot. In der Nase sind intensive Aromen von dunklen Beeren, Pflaumen, Röstnoten; Mokka und Schokolade wahrnehmbar. Am Gaumen wiederum zeigt sich der Wein sehr konzentriert und komplex mit seidigen Tanninen und einem langanhaltenden Abgang. Wir empfehlen diesen wunderbaren Tropfen zu kurzgebratenem Fleisch wie Entrecôte; Rumpsteak oder Lammkotelett. Außerdem veredelt er jedes Wildgericht!

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Metzger Prachtstück Cuvée weiß
7,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(10,60 € / €/Ltr.)

Mit dieserr Cuvée aus den drei hocharomatischen Sorten Bacchus, Scheurebe und Riesling präsentieren wie Ihnen das neuste ´´Prachtstück´´ von Winzer Uli Metzger. Mit gewohnter handwerklicher Klasse verarbeitet er darin die Vorzüge aller drei Trauben. Der intensiv-tropische Duft nach Grapefruit und Ananas ist klar und präzise ins Geschmacksprofil geschnitten und die rassig-frische Säure gekonnt im Wein integriert. Ihr ist als Gegengewicht eine feine Restsüße beigegeben, die den Geschmack optimal austariert. In der Tat ein ´´Prachtstück´´!

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Münzberg - Cuvée Rubidus
8,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(11,33 € / €/Ltr.)

akob Kessler erwarb bereits Ende 19. Jahrhunderts einen der Weinberge am namensgebenden Münzberg. Sein Enkel Lothar Kessler verlagerte im Jahre 1974 das Familiengut mit Wohnhaus und Betriebsgebäuden auf den Münzberg inmitten der Weinberge. Dessen Sohn Gunter Kessler führt heute als Kellermeister die Familien-Tradition weiter. Die Weinberge umfassen 17 Hektar Rebfläche in der Lage Münzberg und sind hauptsächlich mit den Sorten Weißburgunder; Riesling, Spätburgunder; Dornfelder, Silvaner und Chardonnay bestockt. Inmitten sanfter Hügel und dutzenden von Obstbäumen; geprägt von dem tiefgrünen Horizont des Pfälzer Waldes, können die Trauben in einer prachtvollen Lage reifen. Die muskulösen Weine, die Gunther Kessler daraus macht, gelten als eine große Stärke des Hauses. Die Trauben für die Cuvée Rubidus werden nach der selektiven Lese schonend verarbeitet und temperaturkontrolliert im Edelstahltank maischevergoren mit anschließendem Biologischen Säureabbau. Dann erfolgt eine 18 monatige Lagerung und Reifung in gebrauchten Barriquefässern. Das Ergebnis ist ein cremig frischer Rotwein mit einer dezenten Säure und schönen fruchtigen, nussigen Aromen nach gemischten Beeren und Kirschen mit kräutrig-erdigen Tönen. Im Mund dann weiche Tannine, röstige Holzaromen und eine dezente Säure.

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 12.06.2018
Zum Angebot
Rothschild Escudo Rojo Cuvée
12,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(17,27 € / €/Ltr.)

Aushängeschild des chilenischen Engagements im Hause Rothschild ist die hoch elegante Escudo Rojo Cuvée; die jahrhundertealtes Savoir-faire und chilenischen Herkunftscharakter perfekt in sich vereint. Der Escudo Rojo Blend stützt sich auf klassisch französische Rebsorten- Charaktere, die in Chile ideale Bedingungen vorfinden. Um der sortentypischen Frucht jeweils vollendeten Ausdruck zu verleihen, werden Cabernet Sauvignon-, Carmenère-; Syrah und Cabernet Franc-Partien zunächst getrennt ausgebaut. Dazu wird mit jedem Jahrgang das Verhältnis der Rebsorten neu variiert, um einen Wein von höchster Intensität und Qualität zu gewährleisten. Nach der Assemblage verleiht eine partielle Eichenfassreife für zwölf Monate den letzten Schliff. Das Ergebnis ist ein fein austarierter Rotwein, der die typisch chilenische Dichte und Frucht mit der klassischen Eleganz und Finesse eines Bordeaux vermählt. 93/100 Punkte:James Suckling »Mulberries; dark plums, violets, creme de cassis and pressed herbs. Full body, rich with grainy tannins, but the tension and balance between the dark fruit and racy acidity is what keeps everything in check right through to the medium-to-long finish. A blend of cabernet sauvignon, carmenere, syrah and cabernet franc.« Der Escudo Rojo von der Bodega Baron Philippe de Rothschild Maipo Chile präsentiert sich im Glas in einem attraktiven, dichten und tiefen rubinrot. Sein komplexes sowie kraftvolles Bukett öffnet sich mit intensiven Noten von Brombeeren. Im zweiten Ansatz gesellen sich Aromen von Schwarzkirschen, schwarzer Johannisbeere und rauchigem, geröstetem Kaffee. Am Gaumen zeigt sich dann seine elegante Tannin-Struktur, die vom Brombeer-, Johannisbeer- und Heidelbeer-Aromen eingebettet wird. Zu diesen fruchtigen Noten gesellen sich würzige Anklänge von schwarzem Pfeffer, Mokka und Toast. Servieren Sie diesen chilenischen Rotwein als perfekten Speisebegleiter zu Gerichten mit Entenbrust, Lammfleisch oder auch einem saftigen Schokoladenkuchen. Escudo Rojo bedeutet »Rotes Schild« und ist eine Anspielung auf das alte Wappenzeichen der Bankiersfamilie Rothschild, das Amschel Mayer Rothschild (Gründer des Hauses Rothschild) bereits im 18. Jahrhundert an der Eingangspforte seines Frankfurter Hauses angebracht hatte. Etwas mehr als 100 Jahre später schrieb schließlich Baron Philippe de Rothschild mit seinen legendären Bordeauxweinen Weingeschichte. Seine Nachkommen setzen die Feder weiter an – auch außerhalb Frankreichs.

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 28.02.2019
Zum Angebot