Angebote zu "Garnacha" (209 Treffer)

Kategorien

Shops

Contino Garnacha 2017 2017 Rotwein Trocken
Topseller
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der überaus erfahrene und feinsinnige Weinmacher Jesús Madrazo hat sich mit Garnacha einer typischen Rioja-Traube gewidmet und daraus einen exzellenten reinsortigen Wein gekeltert: Von außergewöhnlichem Geschmack, sanft und harmonisch sowie voller Frucht. Das Traubengut für diesen außergewöhnlichen Wein wurde doppelt selektiert : Zunächst bei der Ernte im Rebgarten und anschließend am Selektionstisch. Die Fermentation dauerte 8 Tage in 100 hl-Fässern bei 28° - 30° C. Es folgte eine 7-tägige Mazeration. Der Wein wurde daraufhin für ein Jahr in gebrauchte französische Eichenholzfässer umgefüllt, in denen auch die malolaktische Gärung stattfand. So, mit schönen Fruchtaromen ausgestattet wurde der Wein in kleiner Eichen-Barriques umgefüllt und ein weiteres Jahr ausgebaut. Das verlieh ihm den letzten Schliff. Auf Flaschen gezogen verbrachte er weitere 5 bis 6 Monate vor der Auslieferung im Keller der Bodega. Mit intensiver kirschroter Farbe verströmt er bereits in Glas appetitliche Aromen von reifen roten Früchten, fein-dezenten Holznoten und feinen floralen Noten. Am Gaumen zeigt er eine elegante Struktur mit feingeschliffenen Tanninen und einem lang-anhaltenden Finale. Ein eleganter Garnacha mit viel Frische und reifen Aromen.

Anbieter: Vinos
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Bodegas Arrayán Garnacha de Arrayán 2014
21,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Dieser lebendig-kirschrote Garnacha zeichnet sich durch florale Aromen mit Noten von Fenchel und Orangenzesten sowie einen stark mineralischen Abgang aus. Das strukturierte, seidige Mundgefühl verleiht diesem Rotwein aus dem Hause Arrayán eine besondere Eleganz. Der Winzer über seinen Wein

Anbieter: Locamo
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Mustiguillo »La Garnacha« 2017 2017 Rotwein Tro...
Highlight
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das jüngste Kind aus dem Hause Mustiguillo ist ein mediterraner Garnacha. Die auf Kalkboden stehenden Reben wurden 1980 gepflanzt. Die Fermentation erfolgt in großen (8000-Liter) Fudern aus Eichenholz. Und im Anschluss reifte der Wein zehn weitere Monate in Barriques aus französischer Eiche. Im Glas zeigt er sich in einem leuchtenden Granatrot. Im Bouquet kommt neben den fruchtigen Noten eine subtile Frische zum Ausdruck mit feinen floralen Noten. Am Gaumen mit feinen Tanninen einer schönen Struktur und einer gut ausbalancierten Säure. Sehr fein zu einem zarten Rinderfilet.

Anbieter: Vinos
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Torres Sangre de Toro
4,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Bereits im Jahre 1954 wählte Miguel Torres die am meisten geschätzten Trauben der Gegend aus, Garnacha und Carinena, um einen etwas anderen Wein zu schaffen, der den wahren Charakter des Landes symbolisiert. So entstand Sangre de Toro! Dieser Name kommt von Bacchus, dem römischen Weingott, der zu Römerzeiten auch Der Stiersohn genannt wurde.

Anbieter: myTime
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
La Garnacha de la Madre 2015 2015 Rotwein Trocken
Top-Produkt
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Más Que Vinos versteht es immer wieder mit seinem niveauvollen Einfallsreichtum zu begeistern: dieser reinsortige Garnacha stammt von der Einzellage \"La Madre\". Das kühle Mikroklima, das dort herrscht, lässt die Trauben langsam reifen und um die feinen Aromen zu erhalten wurde er in Steinamphoren ausgebaut. Im Glas zeigt er ein strahlendes Rubinrot und gibt im Bouquet feine florale Noten, neben Sandelholz, rosa Pfeffer und Curry. Am Gaumen frisch und ausbalanciert. Ein außergewöhnlicher Garnacha mit viel Finesse und Frische.

Anbieter: Vinos
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
2018 Campalar Rosado, Bodega Avelino Vegas, Cig...
6,95 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Nach Einführung der DO Rueda gründete Avelino Vegas 1988 eine kleine Kellerei. Ohne Zweifel zählt sie inzwischen zu den renommiertesten Erzeugern der DO Rueda, mittlerweile das bedeutenste Anbaugebiet für moderne, fruchtige Weißweine aus Spanien. Seit 2010 kann die Familie Vegas dank einer Kooperation auch über Weinberge in der benachbarten DO Cigales verfügen. Die typischen Weine dieser Region sind Rosados aus roten und weißen Trauben gekeltert (ähnlich dem „Schiller-Wein“ aus Baden-Württemberg). Man sagt in Spanien, dass die besten Rosé-Weine aus Cigales kommen. Heute wird das Familienunternehmen von Fernando Vegas geführt. Der Erfolg von Bodegas Avelino Vegas ist ihm und dem ambitionierten Önologen José Manuel Corrales zu verdanken, der seit 15 Jahren für den optimalen Ausbau der Weine verantwortlich ist. Er beherrscht die Weinbereitung auf höchstem technischem Niveau und ist trotz internationaler Prämierungen bescheiden geblieben. Dieser Top-Rosado ist ein weiteres Meisterstück des Önologen José Manuel Corrales. Der Wein hat in der Verkostung seinem Bruder Los Zarzales den Rang abgelaufen. Lassen Sie sich begeistern! Jahrgang: 2018 Winzer / Weingut: José Manuel Corrales Region / Land: Cigales, Spanien Ausbau: Traditionelle Kaltgärung in Edelstahl Rebsorten: 70% Tempranillo, 10% Garnacha, 20% Verdejo und Viura Albillo Böden: Sandige, kalk- und gipshaltige Böden Alkohol: 12,5 % Vol. Optimaler Genuss: Bei 8-10 °C jetzt 2017 Küche / Anlass: Ideal zu Reisgerichten (Paella), Pasta, Geflügel, Kalbfleisch und Fisch Weinart: Roséwein Grundpreis/L:9,27 € enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Viña Zorzal Garnacha 2018 2018 Rotwein Trocken
Empfehlung
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Viña Zorzal feierte gerade sein 25-jähriges Bestehen und hat sich mit seiner konsequenten Linie, hauptsächlich autochthone Rebsorten zu kultivieren, einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Dazu hat selbstverständlich auch dieser reinsortige Garnacha-Rotwein beigetragen. Die Reben stehen in den Bergen genau an der Grenze zum Ebro-Tal im Herzen der Ribera Baja Region. Die Kultivierung der alten Buschreben erfolgt nach ökologischen Gesichtspunkten, die Lese sorgfältig per Hand um eine optimale Reife der Trauben zu erzielen. Um den fruchtigen Charakter des Weines zu erhalten, wird der Most bei Temperaturen zwischen 24 und 26°C fermentiert. Im Glas zeigt er sich in einem intensiven Rubinrot und im Bouquet sehr reintönig nach Himbeere, Erdbeere und sonnenreifen Kirschen, begleitet von der würzigen Note roten Pfeffers und mineralischen Anklängen. Schöner, aufrichtiger Garnacha, der vorzüglich zu luftgetrocknetem Schinken und Schmorgerichten passt.

Anbieter: Vinos
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
2018 La Granja 360° Garnacha Rosé Cariñena DO
6,90 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der La Granja 360° Garnacha Rosé ist ein kräftiger und bemerkenswert blumig-fruchtiger trockener Rosé, der zu 100% aus Garnacha-Reben erzeugt wird. Im Glas zeigt sich der Wein mit einem lebendigen Pink und beigeistert in der Nase mit einem üppigen Aroma voller roter Früchte wie Erdbeere und Himbeere, die insbesondere den Charakter der Garnacha-Traube unterstreichen. Dezent trocken und mit einer wunderbar anregenden Säure macht der La Granja 360° Garnacha Rosé jederzeit eine gute und vor allem erfrischende Figur. Dieser Rosé ist der beste Botschafter des spanischen Sommer-Gefühls für die hiesige Freiluftsaison. Ein hoch auf die Garnacha-Traube! Servieren Sie diesen bezaubernden Rosé am besten leicht gekühlt zu Pastegerichten mit Gemüse oder zu vegetarischen Burger.  »La Granja« bedeutet im Spanischen »die Farm«. Der Namenszusatz 360° entstand dadurch, dass dem Weingut 1945 die 360. Parzelle mit uralten Tempranillo- und Garnacha-Reben im Ort Almonacid de la Sierra zugeteilt wurde. Damals ahnte noch niemand, was für ein Erfolg die Weine einmal haben werden. Heute hat sich La Granja, was auf deutsch »die Farm« heißt, zu einem der namenhaftesten Erzeuger der Region Cariñena entwickelt und darf sich mit der Goldmedaille der Berliner Wine Trophy schmücken.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Avgvstvs Forvm Garnacha 2018 2018 Rotwein Trocken
Top-Produkt
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Cellers Avgvstvs Forvm – weist im Namen auf die historischen Spuren - der Name leitet sich von der Vía Augusta ab, die in unmittelbarer Nähe des Weinguts liegt – gehört dennoch zu den Modernisierern der ersten Stunde in Spanien und arbeitete schon in den frühen 1990er Jahren mit der heute zum Standard gehörenden Formel für gute Weine: Supermoderne Kellertechnik, sorgfältigste Lese, minimaler Eingriff in den Weinberg, uralte Reben und penible Vinifizierung. Einen Teil ihrer Arbeit widmen sie Kleinstparzellen, bestückt mit alten Reben, die durch die Bodenbeschaffenheit einzigartige Weine hervorbringt, so wie dieser Garnacha, über 5 Monate in 500-Liter-Fässern aus französischer Eiche gereift. Im Glas zeigt er ein intensives Rubinrot mit violetten Reflexen. Das Bouquet hält Noten reifer Kirschen und Beeren bereit, nach kurzem Schwenken treten auch feine Röst- und Würznoten hervor. Am Gaumen sehr komplex mit weichen, lieblichen Tanninen, schöner Struktur, die auch viel Eleganz zeigt mit einem eindrucksvollen Finale. Sehr vielseitig und passend zu gegrilltem Gemüse, frischer Pasta, Geflügel und gereiftem Käse.

Anbieter: Vinos
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
2017 Marqués de Riscal Rosado Viñas Viejas Cast...
32,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Marqués de Riscal Viñas Viejas ist ein fruchtig-frischer Rosé, der sich in einem lebendigen hellen Rosa mit einem Hauch Orange zeigt. In diesem Wein vereinen sich die reine Essenz der Garnacha- und Tempranillo-Trauben, die von mehr als 80 Jahre alten freistehenden, gepfropften Weinreben stammen. Der Anteil an Tempranillo sorgt für Ausprägung der Aromen von frischen Erdbeeren und Himbeeren. Die Garnacha-Traube sorgt hingegen für die feinfruchtige und strukturierte Säure. Das Ergebnis ist ein Wein mit seidig weichem Mundgefühl und einem langen Abgang. Damit nur die hochwertigsten Beeren in die Maische gelangen, werden die Trauben voller Sorgfalt von Hand gelesen und schon im Weinberg selektiert. Die kurze Reifezeit auf der Feinhefe eines Sauvignon Blancs macht diesen Roséwein zu etwas ganz Besonderem und lässt die Komplexität und Kraft aller Aromen noch ein wenig steigern. Das Weingut Marques de Riscal in der spanischen Weinbauregion Castilla y León zeigt, dass sich die klassischen Rotweinrebsorten Tempranillo und Garnacha auch ausgezeichnet zu Rosé verarbeiten lassen. Die Trauben der über 80 Jahre alten Rebsorten gedeihen auf hochgelegenen Kiesterrassen entlang des Dueros.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Chivite las Fieles Garnacha 2015 2015 Rotwein T...
Bestseller
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Garnacha gehört in der Navarra zu den autochthonen Reben, denn sie ist dort beheimatet und erzielt dort beste Ergebnisse. Die Trauben werden sorgfältig per Hand gelesen und schonend weiterverarbeitet. Der Wein reifte über 9 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Im Glas zeigt er sich in einem kräftigen Kirschrot. Das Bouquet hält schöne fruchtige Aromen von Erdbeere und Himbeere bereit. Der ausgewogene Eindruck setzt sich am Gaumen fort. Der rund und weich zeigt er sich mit fruchtigem Charakter. Passt gut zu hellem Geflügelfleisch.

Anbieter: Vinos
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Dominio de Unx Garnacha Cepas Viejas - 2017 - B...
5,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Die Bodegas San Martín verfügen über einen echten vinophilen Schatz – den Wein Dominio de Unx Garnacha Old Vines keltern die Winzer-Genossen aus Navarra mit Trauben von über 50 Jahre alten Reben! Die knorrigen Reben gedeihen auf Lagen, die den Einflüssen des atlantischen Klimas ausgesetzt sind, umgeben von einer mediterranen Vegetation, in der Thymian, Rosmarin und Wacholder blühen. Der Garnacha Old Vines reift nach der traditionellen Fermentierung sechs Monate in Barriques. Einzelne Partien reifen in Eichenfässern, die davor bis zu vier Mal belegt wurden. Der Vorteil: Die Holzaromen treten weich nuanciert in Erscheinung und begleiten die reinen Aromen der Garnacha-Sorte. Wie der Wein schmeckt: samtig & weich Im Glas verführt der Old Vines gleich mit hellem Rubinrot. Das vielschichtige Bouquet zeigt Aromen von Kirschen und Erdbeeren begleitet von Veilchen und aromatischen Gewürzen (Thymian, Rosmarin). Am Gaumen ist der Wein exzellent strukturiert, lebendig frisch und mit einem sehr balancierten Fass-Frucht-Kern, um den sich weiche Tannine und sanfte Vanille-Aromen wickeln. Im Finale tritt noch einmal die ganze Pracht der Garnacha-Aromen zum Vorschein. Ein sehr köstlicher und harmonischer Rotwein zum absoluten Hammerpreis. Was Kritiker zu dem Wein sagen Berliner Wein Trophy 2018: Gold Challenge International Du Vin 2018: Gold

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Alto Moncayo Garnacha - 1,5 L. Magnum 2017 2017...
Top-Produkt
75,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der „Château-Wein“ von Alto Moncayo ist selbstredend auch ein 100%iger Garnacha von 40 bis 70 Jahre alten Reben. Die Garnacha hat sich in kleinen, feinen Schritten zur wahren Königin der Rotwein-Reben Spaniens aufgeschwungen. Dass sich hier ein australischer Weinmacher verantwortlich zeichnet, ist kaum verwunderlich und dieser Garnacha gehört zum Besten, was jemals aus Spanien gekommen ist und zeigt neben Stärke, Wucht und Muskeln ein nie gekanntes Spiel, von markanter Mineralität und einer wunderbaren Frische. Zudem ist mit einem ausgezeichneten Alterungspotenzial ausgestattet. Eine gesuchte Rarität

Anbieter: Vinos
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
La Granja 360° Garnacha Rosé
6,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dieser Wein bringt Kraft und Aroma mit sich. Er beweist aufs Beste, dass die Region Cariñena und ihre Leitrebsorte Garnacha nicht nur vorzügliche Rotweine hervorbringt.Der La Granja 360° Garnacha Rosé ist ein kräftiger und bemerkenswert blumig-fruchtiger Rosé, der zu 100% aus der Rebsorte Garnacha erzeugt wird. Seine Farbe leuchtet in einem lebendigen Pink und begeistert im Bukett mit einem üppigen Aroma voller Früchte wie Erdbeere und Himbeere, die insbesondere den Charakter der Garnacha-Traube unterstreichen. Mit diesem Rosé ist ein angenehm fruchtiger, trockener und mundfüllender Tropfen entstanden, der Ihnen garantiert das spanische Lebensgefühl ins traute Eigenheim zaubert. »La Granja« bedeutet im Spanischen »die Farm«, der Namenszusatz 360° bezeichnet dabei eine Parzelle mit uralten Tempranillo- und Garnacha-Reben, die dem Weingut 1945 im Ort Almonacid de la Sierra zugeteilt wurde. Damals ahnte noch niemand, was für ein Erfolg die Weine einmal haben werden. Heute hat sich La Granja zu einem der namenhaftesten Erzeuger in der Region Cariñena entwickelt. Aus sorgfältig selektierten Garnacha-Trauben jener Weinberge entsteht hier neben der bekannten Rotweincuvée auch dieser kräftige Rosé.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Alto Moncayo Garnacha 2017 2017 Rotwein Trocken
Top-Produkt
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der „Château-Wein“ von Alto Moncayo ist selbstredend auch ein 100%iger Garnacha von 40 bis 70 Jahre alten Reben. Die Garnacha hat sich in kleinen, feinen Schritten zur wahren Königin der Rotwein-Reben Spaniens aufgeschwungen. Dass sich hier ein australischer Weinmacher verantwortlich zeichnet, ist kaum verwunderlich und dieser Garnacha gehört zum Besten, was jemals aus Spanien gekommen ist und zeigt neben Stärke, Wucht und Muskeln ein nie gekanntes Spiel, von markanter Mineralität und einer wunderbaren Frische. Zudem ist mit einem ausgezeichneten Alterungspotenzial ausgestattet. Eine gesuchte Rarität

Anbieter: Vinos
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Miguel Torres De Casta Rosado 2018
7,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rebsorten Garnacha und Cariñena sind für diesen saftig, leckeren De Casta Rosado verantwortlich. Wundervolles reifes Lesegut verleiht diesem Wein ein beerig würziges Bouquet.

Anbieter: Vinexus.at
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Honoro Vera Garnacha 2018 2018 Rotwein Trocken
Highlight
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Garnacha-Traube ist die Perle der D.O.P. Calatayud. Denn hier bringt sie ihre besten Ergebnisse und trumpft mit einer außerordentlich moderaten Preisgestaltung auf. Und so präsentiert sich auch dieser Rotwein mit dem auffällig gestalteten Etikett als feuriger Tropfen, der mit so viel Geschmack daherkommt, dass man den Preis, den er kostet, für ein Versehen hält! Die alten Reben wachsen in größer Höhe und kombinieren in dieser einmaligen Lage geringe Erträge mit einem sehr ausgeprägten Aroma. Süßkirsche, reife Himbeeren, frische Mineralität und herrlich würzige Kräuternoten, untermalt von einem Hauch neuem Holz. Am Gaumen reich und supersamtig. Wer Garnacha mag, wird diesen Wein lieben!

Anbieter: Vinos
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
2016 Marques de Ballestar Crianza Cariñena DO
5,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Cariñena, knapp 200 Kilometer südlich der französischen Grenze zwischen der Rioja und Barcelona gelegen, ist eines der traditionsreichsten Weinbaugebiete Spaniens. Unter Fachleuten ist der Weinbau im Süden der Provinz Aragón berühmt, weil er die Heimat einer der wichtigsten Rotweinrebsorten der Welt ist: der Garnacha, die im französischen Rhône-Tal Grenache genannt wird. Weinliebhaber schätzen die Region aufgrund ihrer körperreichen und vollfruchtigen Rotweine, die zumeist aus eben dieser Rebsorte erzeugt werden. Aushängeschilder der Cariñena sind die Weine von Marqués de Ballestar aus Longares, welche die charakteristischen Merkmale der heimischen Rebsorten, Böden und Klimabedingungen durch moderne Methoden der Weinbereitung zu Paradebeispielen fruchtiger, rebsortengeprägter Rotweine machen. Marqués de Ballestar Crianza ist die Weinentdeckung des Jahres. Der aus den für die Cariñena typischen Rebsorten Garnacha und Tempranillo gekelterte Rotwein wird über gut ein halbes Jahr in Eichenholzfässern ausgebaut. In Duft und Geschmack verbindet er reife Fruchtaromen mit der zarten Vanillenote des Eichenholzes. Weiche Tannine verleihen ihm Schmelz und Länge am Gaumen. Unser Preis macht diesen Wein zu einem in der Weinwelt vielleicht einzigartigen Schnäppchen.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Urbezo Garnacha Syrah 2018 2018 Rotwein Trocken
Topseller
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einigen Jahren der Umstellungsphase darf die Kellerei nun die Bio-Qualität auch offiziell auf ihr Label bringen. Mit diesem Garnacha, der durch eine Zugabe von Syrah seinen ausdrucksvollen Charakter erhält ist das Portfolio der Kellerei um einen Schatz reicher. Mit der Semimaceración carbónica hergestellt hat er seinen fruchtigen Charme erhalten. Im Glas zeigt er sich in einem satten Kirschrot mit violetten Reflexen. Im Bouquet machen bereits reife Beeren- und Fruchtnoten, Blaubeere, Kirsche und Pflaume Appetit, fein untermalt von balsamischen Nuancen und Anklängen von Lakritz. Am Gaumen sehr vollmundig mit geschmeidigen Tanninen, komplex, elegant mit einem langen Nachhall. Passt gut zu Paella, aber auch zu dunklem Fleisch.

Anbieter: Vinos
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot