Angebote zu "Kaapzicht" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Merlot - 2017 - Kaapzicht - Südafrikanischer Ro...
15,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Kaum eine andere Rebsorte gilt als so „international“ wie Merlot. Praktisch überall auf der Welt wird sie angebaut. Vor allem wegen ihrer unkomplizierten und attraktiven Fruchtstilistik. Wer meint, das klinge langweilig, hat den Merlot von Kaapzicht in Südafrika noch nicht probiert. Bei diesem Wein treffen Aromen von dunklen Beeren auf Anklänge von Gewürzen und schwarzen Oliven. Das alles unwahrscheinlich konzentriert und mit einer deutlichen Prägung des 18 Monate dauernden Ausbaus in französischen Eichenholzfässern – ein Drittel davon neu. Die Merlot-Trauben für den Wein stammen aus den Höhenlagen der Kaapzicht-Weinberge und so verfügt der Wein über eine Frische, die niemals den Eindruck von Überreife aufkommen lässt. Weinfreunde, die Merlot als zu gewöhnliche Rebsorte abtun, sollten ihr Schubladendenken dringend revidieren. Der Kaapzicht Merlot bietet eine hervorragende Möglichkeit eine südafrikanische Version dieser internationalen Rebsorte kennen zu lernen. Dabei steht das renommierte Weingut ohnehin für ein verblüffend hohes Qualitätsniveau. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Der Wein kommt in einem dunklen Rubinrot ins Glas. Der Duft wirkt maskulin und präsentiert Aromen von schwarzen Beeren, gerösteten Kräutern, Lakritz sowie Teer, neuem Leder und schwarzen Oliven. Im Hintergrund auch etwas steinig, mineralisch und an Eukalyptus erinnernd. Ausgeprägt trockene, aber feine Tannine bekräftigen, dass der Wein dekantiert werden sollte. Ein ernsthafter und vollmundiger Ausdruck dieser Rebsorte. Der Wein wird von drei bis fünf Jahren Flaschenreife noch profitieren.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Steytler Estate Vision - 2017 - Kaapzicht - Süd...
47,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Die Steytler-Familie beweist seit 1946 und mittlerweile in vierter Generation, dass Kaapzicht durch einen besonders hohen Qualitätsanspruch geprägt ist. Der Steytler Vision ist die Beweisführung für diese Maßstäbe des Ausnahme-Weinguts aus Stellenbosch. Der Topwein von Kaapzicht wurde erstmals im Jahrgang 2000 hergestellt und er führt die hochwertigsten Weinsorten des Weinguts in einer einzigen Premium-Cuvée zusammen: 50 Prozent Pinotage treffen auf 35 Prozent Cabernet Sauvignon und 15 Prozent Merlot. Dabei stammen alle Trauben aus strengster Selektion, um ein qualitativ einmaliges Ergebnis zu erzielen. Man könnte den Wein daher auch als „Best of“ von Kaapzicht bezeichnen. Eine streng limitierter Rotwein, der durch zahlreiche Kritiker-Auszeichnungen bereits internationale Anerkennung erlangen konnte. Der Wein entsteht nur in besonders guten Jahrgängen und die Zusammenstellung der drei Rebsorten scheint ideal zu sein: Pinotage sorgt für die typisch südafrikanische Aromatik, der Cabernet Sauvignon verleiht dem Wein Kraft, Länge und Struktur und der Merlot verbindet die beiden Rebsorten auf besonders harmonische und fruchtbetonte Art und Weise. Dabei wurden die drei Rebsorten getrennt voneinander vinifiziert und verbrachten jeweils beeindruckende 28 Monate in kleinen, französischen Eichenholzfässern. Das Ergebnis ist ein Wein auf Weltklasse-Niveau, der in Sachen Preis-Genuss-Verältnis in einer eigenen Liga spielt. Horizonterweiternd! Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Mit undurchsichtigem Violett präsentiert sich der Wein im Glas. Der Duft ist von intensivem Cassis geprägt und wird durch Vanille- und Gewürzaromen in seiner Komplexität erweitert. Auch im Mund extrem vielschichtig und mit festen, noch jugendlich wirkenden Tanninen. Im sehr langen Abgang zeigt der Wein – durch den Ausbau in kleinen Eichenfässern – eine schöne Mokkanote und wirkt bei aller Kraft durchaus elegant.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Shiraz - 2017 - Kaapzicht - Südafrikanischer Ro...
15,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Die Rebsorte Syrah, auch Shiraz genannt, verbindet man vor allem mit der nördlichen Rhône, dem Roussillon oder gar Australien. Doch auch in Südafrika entstehen unwahrscheinlich interessante Interpretationen dieser Traube. Dieser hundertprozentige Shiraz stammt vom namhaften Weingut Kaapzicht in Stellenbosch und er bricht stilistisch mit der typischen Rebsorten-Charakteristik eines Weins dieser Rebsorte aus der „Alten Welt“. Was hier bei Kaapzicht entstanden ist, wirkt extrem fruchtbetont und dennoch sehr würzig, ja, geradezu maskulin. Viel Körper, eine gute Struktur, bestens eingebundene Tanninen und eine erstaunlich gute Länge lassen den Shiraz zu einem Rotwein werden, der auch Kenner beeindrucken dürfte. Für die Extraportion Struktur und Kraft zeichnet sich nicht nur das exzellente Traubenmaterial verantwortlich, auch der 24 Monate währende Ausbau in französische Eichenfässern leistet seinen Beitrag. Dabei kam allerdings nur 50 Prozent neues Holz zum Einsatz, um den Fruchteindruck nicht zu überdecken. Was Kenner der Materie schon lange wissen, bestätigt sich mit diesem Wein: Shiraz aus Südafrika ist eine feste Größe am internationalen Rebsorten-Himmel. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Der Wein zeigt einen tiefpurpurnen Kern mit rubinrotem Rand. Der Duft wirkt zunächst süß und blumig, öffnet sich dann aber schnell und zeigt Aromen von Brombeeren, Maulbeeren, würzigem Rhabarber und Lakritz. Im Mund reichhaltig und saftig, aber auch fokussiert und elegant. Die durch den Holzausbau präsente Eichennote ist harmonisch und gut integriert. Im Abgang wirkt der Wein sauber, klar und lang.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Kaleidoscope - 2018 - Kaapzicht - Südafrikanisc...
8,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Dieser wunderbar fruchtbetonte Rotwein stammt von einem Weingut aus Südafrika, das international über einen hervorragenden Ruf verfügt: Kaapzicht. Der Kaleidoscope macht als Einstiegswein bereits deutlich, dass hohe Qualität und Trinkfreude nicht viel kosten muss. Das Cuvée besteht vor allem aus Cabernet Sauvignon und Pinotage und wird durch kleinere Teile Cinsault, Petit Verdot, Merlot und Shiraz gekonnt ergänzt. Der Wein wurde nur kurz mit Holz in Kontakt gebracht und verfügt dadurch über besonders klare und saftige Fruchtaromen. Viele Liebhaber von Rotweinen aus Südafrika schätzen die Qualität dieses Weines und für alle anderen ist der Kaleidoscope der perfekte Einstieg in diese spannende Materie Wie der Wein schmeckt: samtig & weich Leuchtendes Rubinrot im Glas. Der fruchtintensive Duft erinnert an schwarze und rote Beeren, schwarzen Tee und Gewürznoten. Im Mund mit dem Eindruck süßlicher Beerenfrüchte sowie mit sanfter Struktur und weichen Tanninen. Der mittellange Abgang wirkt sehr harmonisch mit würzigen Anklängen.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Estate Red - 2016 - Kaapzicht - Südafrikanische...
10,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein „Estate Wine“ darf sich in Südafrika nur ein Wein nennen, der aus Trauben hergestellt wurde, die sich zu 100 Prozent im Besitz des Weinguts befinden und auch dort vinifiziert wurden. Nicht nur in Südafrika ein Qualitätsmerkmal. Da dieser Estate Red vom Weingut Kaapzicht stammt, muss man sich um die Qualität allerdings ohnehin keine Sorgen machen. Er besteht zu 54 Prozent aus Shiraz und zu 42 Prozent aus Cabernet Sauvignon und wird durch Petit Verdot, Cinsault und Pinot Noir weiter abgerundet. Der für Südafrika typische Pinotage fehlt ganz absichtlich in dieser Cuvée, um dem Wein einen ganz eigenen Ausdruck zu verleihen. Reife, dunkle Beerenfrucht wirken in Kombination mit würzigen, ja geradezu rauchigen Noten unwahrscheinlich spannend und auch unverkennbar südafrikanisch. Obwohl der Estate Red durchaus erschwinglich ist, wurde beim Ausbau des Weines großer Aufwand betrieben: Das Cuvée reifte 23 Monate in kleinen französischen Eichenfässern, um seinem Geschmack noch mehr Komplexität zu verleihen und ihm ein Reifepotential für mindestens die nächsten drei Jahre mit auf den Weg zu geben. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Tintige, tiefviolette Farbe. Der Duft wird durch das Aroma von reifen, dunklen Beeren geprägt und die Gewürz- und Rauchnoten verleihen ihm etwas sehr maskulines. Im Mund wirkt er sehr reichhaltig, geschmeidig und saftig. Auch hier zeigt der Wein intensive, reife Früchte, vor allem Kirschen. Alles wird bestens durch eine lebendige Frische eingerahmt. Der Holzausbau wirkt gut integriert und die Tannine im Abgang sind weich.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot