Angebote zu "Langhe" (18 Treffer)

Braida Il Fiore Langhe Bianco 2017
11,90 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Dieser 2017er Il Fiore aus Langhe verkörpert die Begegnung zweier Seelen mit fernem Ursprung: Eine internationale Rebsorte mit dem Chardonnay (70%) und eine experimentelle, einheimische piemonteser Traube mit dem Nascetta (30 %). So entsteht ein Weißwein, der auch in diesem Jahr exotische Duftnoten verströmt und mit einer cremigen Schmackhaftigkeit und einer angenehmen Frische begeistert.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 19.03.2019
Zum Angebot
Braida Asso di Fiori Langhe 2016
24,90 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Der 2016er Asso di Fiori ist ein Spätlese-Chardonnay, der nur aus Ablaufmost ohne Traubenpressung vergoren wurde und durch die Lagerung in Eichenholzfässern verfeinert wurde und enorm gewinnt. Im Glas findet sich ein vollmundiger, cremiger Weißwein mit hohem Genusspotenzial für die italienischen Momente und er wird auch noch länger viel Freude bereiten.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 19.03.2019
Zum Angebot
2014 Langhe Chardonnay DOC
19,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(26,53 € / 1 l)

Beschreibung: 2014 Langhe Chardonnay DOC

Anbieter: Dallmayr
Stand: 01.03.2019
Zum Angebot
Rizzi Pajorè Barbaresco 2013
29,50 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Die Cru-Lage Pajorè zwischen den Orten Barbaresco und Alba ist sicherlich eine der berühmtesten in der Region Langhe (auch Italiens Spitzenwinzer Angelo Gaja besitzt hier Rebfläche). Mit ihrem Rizzi Pajorè Barbaresco DOCG aus 100% Nebbiolo ist der Familie Dellapiana wiederum ein vollmundiger, harmonischer Wein gelungen. Finesse und Eleganz kombiniert mit Kraft und Mineralität und ohne weiteres 10 bis 20 Jahre lagerbar.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 19.03.2019
Zum Angebot
Allini Asti DOCG mild, Schaumwein 2018
4,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(6,66 € / 1 l)

Beschreibung: Für den Allini Asti Spumante werden die besten Moscato-Trauben des DOCG Gebietes im Monferrato und Langhe ausgesucht. Der Asti Spumante besticht durch sein charakteristisches Muskat-Bukett und den typischen aromatischen Geschmack; eine perfekte Spiegelung der Trauben aus denen er gekeltert wird. Art: Asti Denominazione di Origine Controllata e Garantita Herkunft: Erzeugnis aus Italien Anbaugebiet: Piemont, Asti Geschmacksrichtung: mild Gebindegröße: 0,75-l-Flasche Alkoholgehalt: 7,5 % vol Rebsorte: Moscato Bianco Serviertemperatur: 5 - 7 °C Speiseempfehlung: Dessert Auszeichnung: 85 Punkte Bampfield, Silbermedaille Berliner Weintrophy 2014 (getestet an Lot-Nr. 2644W3) Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: A.V.I.P S.p.A., IT-12054 Cossano Belbo Allergene: enthält Sulfite

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 04.04.2019
Zum Angebot
Elio Grasso Nebbiolo »Gavarini« Langhe DOCG 2017
19,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(26,60 € / 1l)

Das Durchschnittsalter der Nebbiolo-Rebstöcke - in feinsten Nebbiolo Lagen - die historisch bedingt schon seit Anfang des 20. Jahrhunderts in diesem Gebiet vorhanden sind, beträgt 15 Jahre. In der ersten Oktoberhälfte werden die Trauben des Elio Grasso Langhe Nebbiolo »Gavarini« von Hand gelesen und anschließend ca. 7-8 Tage bei ständig kontrollierter Temperatur in Stahltanks vergoren. Der Tresterhut wird täglich mit gärendem Wein überpumpt. Der Wein verbleibt anschließend in den Stahlbehältern und wird in den darauffolgenden Monaten April bis Mai abgefüllt. Der Elio Grasso Langhe Nebbiolo »Gavarini« ist ein starker, aromatischer, eleganter Nebbiolo mit Aromen von Himbeere, Süßholz, Blütennoten und feinen Tanninen. Robert Parker´s Wine Advocate - 90/100 Punkte für den Jahrgang 2017 »The Grasso family was forced to farm very carefully in the scorching hot 2017 vintage. Leaves were left on the vines to provide shade for the clusters, and grasses between the vineyard rows were not cut in order to isolate the soils below. The 2017 Langhe Nebbiolo Gavarini sees fruit sourced from the youngest vines in the prized Rüncot site. Declassified grapes from that important cru are directed to this wine instead. This is a structured and richly textured Langhe Nebbiolo with dusty mineral sensations on the close. Gianluca Grasso is particularly proud of the hard work dedicated to this excellent value wine.«

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Pio Cesare Nebbiolo Langhe DOC 2015
26,70 € *
zzgl. 5,00 € Versand
(35,60 € / EUR/l)

Für Freunde von kräftigen und ausdrucksstarken Weinen ist dieser Nebbiolo d`Alba genau die richtige Wahl. Denn dieser Wein besitzt Persönlichkeit.Am Pio Cesare Nebbiolo d`Alba gefallen uns die reichhaltigen Aromen. Er ist harmonisch strukturiert, gut ausgereift und sehr sanft zum Gaumen.

Anbieter: Vinexus.de
Stand: 10.04.2019
Zum Angebot
Gaja Darmagi Cabernet Sauvignon Langhe DOC 2012
199,00 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(265,33 € / 1l)

Schon 1961, nachdem Angelo Gaja seine önologischen Studien abgeschlossen hatte, und in den elterlichen Betrieb einsteigt, zählen die Weine von Gaja zu den gesuchtesten Weinen Italiens. Dieser intensive Rotwein von Angelo Gaja zeigt sich im Glas dunkelrot, nahezu schwarz. Das Bukett und der Geschmack strotzen vor Kraft und Aromatik. Besonders eindrucksvoll sind die Cassis-Noten, die von anderen dunklen Beeren und Pfeffer begleitet werden. Feine Tannine und eine elegante Struktur zeichnen dieses exzellenten Rotwein aus. Der Ausbau im Barrique und die zusätzliche Reife im großen Holzfass haben eine schöne Holznote hinterlassen.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 04.02.2019
Zum Angebot
Gaja Costa Russi Nebbiolo Langhe DOC 2006
330,00 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(440,00 € / 1l)

Angelo Gajas Barbaresco, dessen Trauben aus vierzehn verschiedenen Weinbergen der Gemeinden Barbaresco und Treiso stammen, reift acht Monate im Barrique und anschließend 24 Monate im großen Eichenfass. Die in der Jugend noch sehr harten und verschlossenen Weine bieten jedoch nach einer längeren Flaschenreife ein unvergleichliches Geschmackserlebnis und begründen nicht zu Unrecht Gajas Ruf als Ausnahmewinzer. Mit den gleichen Methoden und der gleichen Sorgfalt vinifiziert Gaja auch jedes Jahr seine mit dem exquisiten Jahrgang 1967 erstmalig herausgebrachten drei Nebbiolo aus Einzellagen. Seiner Meinung nach lassen die Weinberge „Costa Russi´´, „Sori San Lorenzo´´ und „Sori Tildin´´ den Charakter ihres spezifischen Bodens noch deutlich im Wein erkennen.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 04.02.2019
Zum Angebot
Fontanafredda Ebbio Langhe Nebbiolo DOC 2017, 0...
16,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(22,65 € / 1 l)

Im Duft Spuren von Trockenblumen, wie Rosen und vor allem Geranien. Sein warmer, weicher, körperreicher Geschmack ist samtig und ausgewogen und bleibt lange im Mund. In der Farbe kräftiges Rubinrot. Passt sehr gut zu kräftigen Pastagerichten, Fleisch sowie zu reiferem Käse. Der Wein wurde aus der Rebsorte Nebbiolo gekeltert und im Holzfass ausgebaut. Die Trauben stammen aus dem Anbaugebiet Langhe im Piemont. Fontanafredda entstand aus der Liebesgeschichte zwischen König Vittorio Emmanuele II von Italien und seiner Geliebten Rosa Veracellana. Der König erstand für seine Geliebte das Gut im Ortsteil Fontanafredda. Zur sozialen Sicherung verlieh er ihnen den Adelstitel Grafen von Mirafiore, ein traditionsreicher Titel Turins. Der Sohn Graf Emanuele di Mirafiore gründete um 1870 das Weingut und begann mit der Vermarktung der Weine. Fontanafredda war jedoch nicht nur ein Weingut: Emmanuele ließ Arbeiterwohnungen einrichten, sowie eine Schule. Die Weingeschichte der Familie Mirafiore endete traurig im Verkauf an eine Bank in der Weltwirtschaftskrise der 30er Jahre. Heute gehört es wieder echten Piemontesern, den Herren Baffigo und Farinetti. Fontanafredda besitzt 122 Hektar Land, davon 100 ha Weinberge, 78 ha Park um die Quelle Fontanafredda, 10 ha Gebäude und 12 ha Wald. Wein aus Italien

Anbieter: Galeria Kaufhof
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot