Angebote zu "Petit" (210 Treffer)

Le Petit Béret Rouge Cabernet Sauvignon - Alkoh...
Beliebt
6,38 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Le Petit Béret Rouge Cabernet Sauvignon ist ein leckerer alkoholfreier Wein, der sich in intensivem Kirschrot zeigt. Das feinduftige Bukett zeigt Aromen dunkler Beeren in Verbindung mit Pfeffer, Veilchen, Vanille und etwas Süßholz. Vollmundig, rund und geradling erfreut dieser Wein den Genißer am Gaumen. Weiche Tanninen zeigen sich ebenfalls und begleiten den Genuss in an anhaltendes Finale. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Domaine Clos Basté Pacherenc du Vic-Bilh Sec 2015
17,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Ein echter Underdog – und zwar rundum. Denn weder die Appellation Pacherenc du Vic-Bilh im Südwesten Frankreichs ist den meisten Weinkenner*innen ein Begriff, noch könnte man die Rebsorten Petit Courbu und Petit Manseng als Publikumslieblinge bezeichnen. Erstere wird noch gerade mal auf 66 Hektar und ausschließlich in Frankreich angebaut. Petit Manseng ist zwar international auf Wachstumskurs und bringt es mittlerweile weltweit auf über 1.000 ha. Aber zum Vergleich: Riesling nimmt allein im kleinen Weinbauland Deutschland rund 24.000 ha ein. Die AOC Pacherenc du Vic-Bilh ist übrigens identisch mit der weitaus bekannteren Rotweinappellation Madiran und bringt herausragende restsüße, aber auch trockene, zumeist sehr kraftvolle Weißweine hervor. Der Winzer Phillipe Mur schafft es, trotz der heißen Wetterbedingung alle Weine mit schönem Säurerückgrat zu vinifizieren. In der Nase Blütenhonig, gedörrte Birne, ein bisschen Golden Delicious, Kurkuma, Gewürzschrank und Butterkeks. Am Gaumen zeigt sich der Wein cremig, sehr kompakt und dicht mit Noten von Oolong-Tee. Kraftvoll, aber harmonisch mit frischer Säure und einer fast salzigen, pikanten Mineralität im Finish. Dieser Underdog will definitiv nicht nur spielen … Yook vom vinocentral-Team, März 2019

Anbieter: Locamo
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Le Petit Béret Sauvignon Blanc - Alkoholfrei - ...
Empfehlung
6,38 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der alkoholfreie Le Petit Béret Sauvignon Blanc bringt ein von Zitrusfrüchten dominiertes Bukett an die Nase. Den Gaumen verführt dieser alkoholfreie Wein mit Leichtigkeit, Frische, Struktur und einem animierenden Nachhall. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Sangiovese Toscana I Cipressi Del Casato, Italien
7,20 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Jahrgang: 2017 Winzer / Weingut: Massimo Bracalente Carpazo Region / Land: Toskana, Italien Ausbau: 3 Monate Fassreife in Tonneaux aus Allier-Eiche. Rebsorten: 85% Sangiovese, 5% Merlot, 5% Petit Verdot, 5 % Alicante Böden: Kieselsteine Alkohol: 13 % Vol. Optimaler Genuss: jetzt bis 2018 Küche / Anlass: zu rustikaler Brotzeit, deftigen Eintöpfen, Wildschweinragout Weinart: Rotwein Allergiehinweis: enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Le Petit Béret Rosé Prestige - Alkoholfrei - Al...
Angebot
6,38 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der alkohlfreie Le Petit Béret Rosé Prestige zeigt sich im Glas in hellem Lachsrot und verströmt ein eindrucksvolles Bukett, welches intensiv nach saftigen Kirschen, süßen Himbeeren und herber Grapfruit duftet. Lebendig, fruchtig, schön ausgewogen mit eleganten Zitrusnoten am Gaumen macht sich dieser alkolfreie Rosé am Gaumen bemerkbar. Hier lässt sich leicht noch ein Glas trinken, bei dem Trinkfluss und dem anhaltenden Nachhall. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Petit Hipperia Pago de Vallegarcia, Toledo, Spa...
15,95 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Jahrgang: 2016 Winzer / Weingut: Pago de Vallegarcia Region / Land: Toledo, Spanien Ausbau: 10 Monate in Barriques aus französischer Eiche Rebsorten: 38 % Merlot, 37 % Cabernet Sauvignon, 16 % Petit Verdot, 4 % Cabernet Franc, 5 % Syrah Böden: stark verwitterter Schiefer und Quarzitblöcke auf sandigen Untergrund Alkohol: 14,5 % Vol. Optimaler Genuss: jetzt bis 2019 Küche / Anlass: Ein guter Begleiter zu den besten Teilen vom Rind wie Filet und Rumpsteaks, zur Lammkeule und Entenbrust Weinart: Rotwein Allergiehinweis: enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Hammel & Cie Sophie Helene Petit Rosé 2019 - Ro...
Unser Tipp
6,33 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Neben der weißen Cuvée ist der Hammel & Cie Sophie Helene Petit Rosé trocken die zweite Hommage an Christoph Hammels Tochter Sophie Helene. Der erdbeerrote Wein bringt ein herrliches fruchtiges Bukett mit, was Aromen von Himbeeren, Erdbeeren, Granatapfel, Kirschen und gelben Feigen hervor bringt. Ein Hauch Minze und florale Akzente komplettieren die wunderbare Nase. Am Gaumen prahlt der Rosé mit seiner frischen und saftigen Frucht und einer trinkanimierenden Fruchtsäure. Insbesondere die Aromen von Erdbeere kommen erneut hervor. Eine zarte Würze klingt im langen Nachhall an und macht den Rosé elegant und finessenreich. Der Rosé ist ein unwiderstehlicher Begleiter für den Sommer. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Bodegas F. Schatz Petit Verdot Bio 2013
27,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Einst aus dem Bordelaise stammend wird der Petit Verdot wegen seines langsamen Wachstums kaum noch in Europa angepflanzt. Winzer*innen in wärmeren Gefilden wie Kalifornien, Australien und Argentinien hingegen, haben ihn für sich entdeckt, sodass er in Übersee großflächig vertreten ist. Möglicherweise war dies auch einer der Beweggründe für Friedrich Schatz, diese Sorte im heißen Andalusien zu kultivieren und einen langlebigen Wein daraus zu keltern. Die erste Nase ist balsamisch und erinnert an Menthol und Hustensaft. Es reihen sich Aromen von grünem Unterholz, kaltem Rauch und Frühstücksspeck ein. Dahinter, kaum zu erkennen, etwas Veilchenduft. Am Gaumen öffnet sich dann ein Bukett von dunklen Waldfrüchten, dunkler Schokolade und Rumtopf.  Der Wein wirkt nie fett oder opulent, ist vielmehr klar strukturiert und stringent auf ein gerbstoffreiches, trockenes und erfrischendes Finale hin ausgebaut. Trotz des Alters hat er noch viel zu bieten: Tannine, Frucht und Säure sind absolut präsent, sodass wir ihm eine ruhmreiche Zukunft voraussagen können. Rober Frey vom vinocentral-Team, Dezember 2019

Anbieter: Locamo
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Albet I Noya Petit Albet Rosado Do 2019 - Roséw...
Aktuell
7,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der richtig strahlender Albet i Noya "Petit Albet" Rosado DO mit Aromen nach Beerenfrüchten und floralen Noten. Trinkspaß pur mit einer erstklassigen, perfekt abgestimmten Ausstattung! Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Bodegas Arrayán Selección 2016
9,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Viele Winzerinnen und Winzer möchten im internationalen Vergleich bestehen und zeigen, dass sie ihr Handwerk nicht allein in Bezug auf regionale, autochthone Rebsorten verstehen. So entstehen aller Orten Cuvées aus den klassischen Bordeaux-Sorten, die den Vergleich mit den Originalen nicht scheuen müssen. Auch beim Weingut Arrayán, das eigentlich für seine Weine aus der Grenache-Traube bekannt ist. Aus Syrah, Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot bereiten José María Entrecanales und María Marsans einen Wein, den man in der Region Méntrida so nicht erwartet hätte.  Der hellrote Wein ist gespickt mit Aromen süßer Kirschen, eingeweckter Himbeeren sowie von Backpflaumen und Rumtopf-Früchten. Dahinter offenbaren sich feine Gewürznoten von Thymian, grünem Pfeffer, etwas Nelke und wärmendem Zimt. Vanille und heller Kakao vereinen sich zum Geruch von dunklem Biskuit. Der Mund ist ausgekleidet mit Tanninen, die am Beginn der Reife stehen, und dem Geschmack von grüner Rinde und geräucherter Paprika. Eine angenehme Säure erfrischt und bereitet den Mund auf den nächsten Schluck vor. Robert Frey vom vinocentral-Team, Mai 2019

Anbieter: Locamo
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Albet I Noya Petit Albet Rosado Do 2016 - Roséw...
Aktuell
7,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der richtig strahlender Albet i Noya "Petit Albet" Rosado DO mit Aromen nach Beerenfrüchten und floralen Noten. Trinkspaß pur mit einer erstklassigen, perfekt abgestimmten Ausstattung! Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Notas Frutales de Albariño Finca Garabelos "Alb...
16,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Die Geschichte, die zum Namen der Traube Albariño geführt hat, ist alt und lange widerlegt, aber wie so oft um einiges schöner als die Realität. Der Legende nach soll die „kleine Weiße vom Rhein“, wie sie übersetzt heißt, dereinst von Mönchen aus Deutschland oder Frankreich auf dem Jakobsweg nach Galicien gebracht worden sein. Was die Annahme nahe legte, dass es sich um eine Verwandte des deutschen Rieslings handele. Neuere Erkenntnisse lassen eher auf die Nähe zu Sauvignon Blanc, Pinot Blanc oder gar zu Petit Manseng schließen. Die genetische Verwandtschaft erklärt jedenfalls, warum uns Albariño-Weine so häufig überzeugen. Alles, was bereits der Basis-Wein von Notas Frutales mitbringt, ist beim „Finca Garabelos“ noch konzentrierter und potenzierter vorhanden: intensive gelbe Farbe, hoher Extrakt und starke Mineralität. Eine lange Gärung und Feinhefe-Standzeit sorgen für Schmelz und Cremigkeit. Die Auswahl der Lagen mit dem höheren Reifegrad der Trauben ergeben auch in der Nase die Aromatik reifer Früchte wie Apfel, Aprikose und kandierte Orange. Die Säure ist präsent, aber weich eingebunden. Harmonie und Ausgewogenheit dominieren. Die Noten von süßen Früchten und weißen Blüten klingen lange nach, bevor sie von einer herben Salzigkeit abgelöst werden. Robert Frey vom vinocentral-Team, Mai 2019

Anbieter: Locamo
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Henri Bourgeois Rosé De Pinot Noir Petit Bourge...
Beliebt
8,72 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In einem zarten Lachsrosé legt sich der Henri Bourgeois Rosé de Pinot Noir "Petit Bourgeois" IGP ins Glas und verströmt sogleich eine fruchtige Aromenkomposition aus frischen, roten Beeren, wie Erdbeeren, Himbeeren und Johannisbeeren. Sehr harmonisch, mit rassiger Struktur und griffiger Substanz geht es anschließend am Gaumen weiter. Ein eleganter Gaumenschmeichler, knackig, fruchtig und mit richtig viel Charme. Langes, fruchtiges Finale, das diesen Loire-Rosé perfekt abrundet. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Bruneaux-Rostocki, Virginie: Le petit interprèt...
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.08.2000, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Le petit interprète - vocabulaire technique du vin, Titelzusatz: Der kleine Dolmetscher - Fachbegriffe der Weinkunde. français - allemand / deutsch - französisch, Autor: Bruneaux-Rostocki, Virginie, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Französisch // Fachwörterbuch // allgemein // Wein // Weinbau // Kochen // Essen und Trinken, Rubrik: Essen und Trinken // Allgemeines, Lexika, Seiten: 304, Informationen: Paperback, Gewicht: 324 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Henri Bourgeois Rosé De Pinot Noir Petit Bourge...
Beliebt
8,72 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In einem zarten Lachsrosé legt sich der Henri Bourgeois Rosé de Pinot Noir "Petit Bourgeois" IGP ins Glas und verströmt sogleich eine fruchtige Aromenkomposition aus frischen, roten Beeren, wie Erdbeeren, Himbeeren und Johannisbeeren. Sehr harmonisch, mit rassiger Struktur und griffiger Substanz geht es anschließend am Gaumen weiter. Ein eleganter Gaumenschmeichler, knackig, fruchtig und mit richtig viel Charme. Langes, fruchtiges Finale, das diesen Loire-Rosé perfekt abrundet. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
2018 Sangiovese Toscana   "I Cipressi Del Casat...
6,95 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Endlich ein italienischer Rotwein mit phantastischem Preis-/Genussverhältnis: Intensives Rubinrot. Duftig mit lebhafter, jugendlicher Kirschfrucht, die auch am Gaumen dominiert, hinterlegt mit einer feinen Würze. Im Nachhall sehr ausgewogen mit runden fast „süßen“ Gerbstoffen animiert er zu einem weiteren Schluck. Die Basis für diesen fruchtigen Rotwein bilden die jungen Reben der drei renommierten Weingüter von Elisabetta Gnudi in der Toskana: Borgo Scopeto im Chianti Classico, Caparzo in Montalcino und Doga delle Clavule in der Maremma. Elisabetta Gnudi’s begnadeter Weinmacher, Massimo Bracalente, keltert daraus einen charmanten Sangiovese für jeden Tag, der zum Lieblingswein unserer Kunden avanciert ist. Dieser Wein begleitet bestens Ihren Feierabend auf dem Sofa oder eine rustikale Brotzeit mit italienischer Salami und Schinken, ebenso wie deftige Eintöpfe und Wildschweinragout. Das Weingut Caparzo gehört zu den größten und renommiertesten Brunello-Erzeugern. 1998 u¨bernahm Elisabetta Gnudi Angelini das Weingut und stattete es mit einem neuen unterirdischen Keller aus,  der zu den modernsten der Region zählt. Seit 1997 ist fu¨r die Weinbereitung der begnadete Önologe Massimo Bracalente zuständig. Er ist in Montalcino geboren und aufgewachsen und er kennt sich aus. Sein Ruf als Meister der Sangiovese geht weit u¨ber die Grenzen von Montalcino hinaus. Unter seinen Fu¨hrung wurde das Ansehen des Weingutes Caparzo aufgebaut und gefestigt. Mit der Marke 'I Cipressi del Casato' vinifiziert er die Basisweine zu moderaten Preisen mit phantastischer Qualität. Unter anderem auch einen Rosso di Montalcino ‘I Cipressi del Casato’und einen Brunello di Montalcino ‘I Cipressi del Casato’. Jahrgang: 2016 Winzer / Weingut: Massimo Bracalente - Carpazo - Region / Land: Toskana, Italien Ausbau: 3 Monate Fassreife in Tonneaux aus Allier-Eiche. Rebsorten: 85% Sangiovese, 5% Merlot, 5% Petit Verdot, 5 % Alicante Böden: Kieselsteine Alkohol: 13 % Vol. Optimaler Genuss: jetzt bis 2016 Küche / Anlass: zu rustikaler Brotzeit, deftigen Eintöpfen, Wildschweinragout Weinart: Rotwein Grundpreis/L:9,07 € enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Jean Leon Merlot - Petit Verdot Do 2018 - Rotwe...
Empfehlung
12,76 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Jean Leon Merlot - Petit Verdot zeigt ein intensives Rubinrot mit purpurnen Reflexen. Sein Bukett ist bestimmt von Sauerkirschen, roten Beeren und reifen Waldbeeren. Wurzige Nuancen von Eichenholz, Zimt und Wacholder sowie etwas erdig-mineralische Nuance ergänzen. Am Gaumen ist der Jean Leon Merlot - Petit Verdot traumhaft elegant, frisch und fruchtbetont. Runde und moderate Tannine sowie eine kräftig-frische Fruchtsäure runden den Wein perfekt ab.

Anbieter: Belvini
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Zauberhaftes Elsass - Erholung & Genuss im idyl...
119,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Grand Hotel Filippo – First-Class Komfort im wunderschönen Elsass In Zentrum des idyllischen Kurorts Niederbronn-les-bains und im Herzen des Naturparks Vogesen befindet sich das Grand Hotel Filippo – Der optimale Ort, um den Alltag hinter sich zu  lassen und ein paar Tage im schönen Elsass zu verbringen. Sie wohnen in einem modernen, klimatisierten Elegance-Zimmer im Art déco-Stil. Annehmlichkeiten wie gratis W-LAN, Flachbild SAT-TV, Schreibtisch, ein modernes Bad sowie ein Balkon sorgen dafür, dass Sie sich hier wie zuhause fühlen. Den Tag starten Sie mit dem „Petit-déjeuner“, einem abwechslungsreichen Frühstücksbuffet mit warmen und kalten hochqualitativen Speisen. Den Abend können Sie in der hoteleigenen Bar „Le Dolly“ bei Snacks und köstlichen Drinks ausklingen lassen. Niederbronn-les-bains – Lernen Sie das Elsass von seiner schönsten Seite kennen Der idyllische Kurort Niederbronn-le-bains befindet sich ca. 50 km nördlich von Straßburg im Naturpark Vogesen. Bei langen Spaziergängen, Besichtigungstouren sowie Flammkuchen und Wein lernen Sie das authentische Nordelsass kennen, wo malerische Naturlandschaften von schönen Fachwerkhäusern unterbrochen werden. Lernen Sie auf dem Janus-Wanderweg die interessante Geschichte der Orte kennen, welche die Region geprägt haben. Anschließend besichtigen Sie das Chateau du Wadenbourg, das Vestiges des Forges de Jaegerthal und entspannen in einem der zahlreichen Restaurants. Auch ein Ausflug nach Straßburg lohnt sich! Die „Hauptstadt Europas“ beherbergt neben wichtigen europäischen Institutionen, eine wunderschöne Altstadt, die seit 1988 zum Weltkulturerbe zählt. Zu den top Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören außerdem die prachtvolle Cathédrale Notre-Dame de Strasbourg, das Stadtviertel La Petite France, das ehemalige Gerberviertel, der Place Kleber und die Gare de Strasbourg.

Anbieter: Animod
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Abadía Retuerta »Petit Verdot« 2014 Rotwein Tro...
Unser Tipp
139,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Sie gilt als die exotischste bordelaiser Rebsorte: Petit Verdot. Bereits als Verschnitttraube provitiert der Wein nicht nur von der Intensität der kräftigen Farbe. Abadía Retuerta hat sich mit diesem Wein ganz dem Potential der Petit Verdot hingegeben. Mit dem kontinentalen Klima Kastiliens und einer angemessenen Fassreife zeigt er sehr ausdrucksvolle Terroirnoten. Im Glas kommt in einem sehr dunklen Rot-Violett die kraftvolle Intensität kandierter Früchte, frisch-geröstetem Kaffee, hellem Tabak, Karamell und duftender Brotkruste zum Ausdruck. Am Gaumen mit seidiger, wohlgefälliger Struktur und langem Finale. Passt gut zu zartem Filet.

Anbieter: Vinos
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot