Angebote zu "Weinhändler" (90 Treffer)

Kategorien

Shops

Château Brugayrole - Corbières AOP Rotwein aus ...
6,49 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Unsere Rotweinempfehlung zum Gänsebraten Die Region Corbières ist für ihre kräftigen, würzigen und warmen Weine, von ausgezeichneter Qualität bekannt. Als uns diese Cuvée durch den fabelhaften Weinhändler Joseph Castan angeboten wurde, waren wir deswegen besonders neugierig. Und was sollen wir sagen? Der Château Brugayrole hat alle unsere Erwartungen erfüllt. Er ist mundfüllend, kraftvoll und mit den unverwechselbaren Aromen des Languedoc versehen. Auch im Weinführer Gilbert & Gaillard wurde er 2017 lobend erwähnt und mit einer Goldmedaille prämiert. Verkostungsnotiz: Der Wein zeigt im Glas eine intensive, dunkelrote Farbe. In der Nase findest Du Anklänge von dunkelroten Früchten, dazu gesellen sich Lorbeernoten und Vanille. Den Mund füllt der Wein mit reifer, marmeladiger Cassisfrucht, pikant ergänzt, durch Mokka und gemahlenem, schwarzem Pfeffer. Junge, kräftige Tannine, sorgen für einen herrlichen Körper und ein gutes Lagerungspotenzial. Die 6-monatige Reifung auf dem Holzfass, hat ihm eine weiche Ummantelung von Karamell und Vanille verliehen. Diesen Rotwein servierst Du am besten bei 16°C, dann passt er hervorragend zu Fleischgerichten und kräftigen Eintöpfen. Besonders, wenn sie einen südfranzösischen Charakter haben, wie zum Beispiel Ratatouille mit Lamm,  Boeuf Bourguignon, Couscous mit Fleisch oder Cassoulet. Unser Tipp: Dekantierst Du diesen Corbières in einer Karaffe, werden seine Tannine weicher. Dadurch kann er seine Aromen voll entfalten.  

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
2016 Governo Toscano Rosso Toscana IGT
9,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Aromen von dunklen Beeren, Sultaninen und reifen Zwetschgen verbreiten sich kurz nach dem Öffnen des tiefdunklen italienischen Rotweins der besonderen Art. Mit den würzige Noten von mediterranen Kräutern, die sich am Gaumen dazugesellen, ergibt sich ein sehr harmonischer Abgang, mit einer vorzüglich eingearbeiteten Säure. Governo Toscano ist ein traditioneller Weintyp, der heute kaum noch anzutreffen ist. Die Spezialität wird mit Hilfe des lange in Vergessenheit geratenen Governa-Verfahrens hergestellt. Hierfür werden 10% der Sangiovese-Trauben getrocknet, um Ende November gepresst zu werden. Dieser Most wird dem bereits vergorenen Wein hinzugefügt und eine malolaktische Fermentation eingeleitet. Dies führt zu einem einzigartigen Geschmack, geprägt von einer feinen Extrakt-Süße und einer erstaunlichen Frische. Die weiche Tanninstruktur verleiht ihm eine perfekte Balance. Die Aromen reifer dunkler Beeren, einer balsamigen Kräuterwürze sowie einer feinen Extrakt-Süße machen diese Rarität zu dem idealen Begleiter zu mediterranem Lammkarree.  Das Schönste an der Arbeit als Weinhändler ist die Entdeckung von umwerfenden Tropfen an Orten, wo man sie am wenigsten vermutet. Das können unterschätzte Weinregionen ebenso wie weltberühmte Herkünfte wie die Toskana sein. Dass wir dort einen Weinschatz dieses Kalibers zu diesem Preis heben würden, hätten wir am allerwenigsten erwartet. Am besten gleich bestellen & verkosten!

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Der Wein des KGB / Weinkrimi Bd.6
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Roter Wein am Schwarzen Meer.Martin Bongers, ehemals Frankfurter Weinhändler, heute Winzer in Bordeaux, erhält einen folgenschweren Auftrag: Für einen dubiosen französischen Investor soll er in Rumänien ein Weingut kaufen. Bereits in Bukarest gerät er zwischen die Fronten feindlicher Gruppen und widerstreitender Interessen. Stecken korrupte Beamte oder Ex-Securitate-Agenten dahinter? Bongers folgt dem Duft des großen rumänischen Weines, doch die Spur führt ihn hinein ins Grauen ...

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Der Wein des KGB / Weinkrimi Bd.6
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Roter Wein am Schwarzen Meer.Martin Bongers, ehemals Frankfurter Weinhändler, heute Winzer in Bordeaux, erhält einen folgenschweren Auftrag: Für einen dubiosen französischen Investor soll er in Rumänien ein Weingut kaufen. Bereits in Bukarest gerät er zwischen die Fronten feindlicher Gruppen und widerstreitender Interessen. Stecken korrupte Beamte oder Ex-Securitate-Agenten dahinter? Bongers folgt dem Duft des großen rumänischen Weines, doch die Spur führt ihn hinein ins Grauen ...

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Wein und Judentum
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bedeutung von Wein im Judentum ist seit Jahrhunderten Teil jüdisch-religiöser Diskurse. Darf Wein getrunken werden? Von wem? Und vor allem welcher Wein? Dies sind nur einige Fragen mit denen sich Rabbinen, Philosophen, Händler und jüdische Menschen in Deutschland und in der Welt auseinandersetzen.Standen in der Forschung bislang vor allem religiöse Gesichtspunkte im Fokus, hebt Wein und Judentum kulturgeschichtlich relevante Texte und Erscheinungen in den Mittelpunkt der Betrachtung. Die Beiträge des vorliegenden Bandes reichen dabei zeitlich von der Spätantike, insbesondere von den bis heute grundlegenden erzählenden Texten der rabbinischen Literatur, über das Mittelalter mit seinen zahllosen Zeugnissen - von magischen Praktiken bis hin zu Parodien - bis in die Neuzeit, in der Wein nicht nur in philosophischer Hinsicht bedacht wurde, sondern in der Juden auch als Weinhändler aktiv waren und der Umgang mit Wein im säkularen Kontext zu einem wichtigen kulturellen Faktor wurde. Immer wieder wird dabei die Ambivalenz des Getränkes deutlich, das eben Segen und Fluch bedeuten konnte und dessen Genuss zu unterschiedlichen Zeiten mit wechselnden Begründungen sanktioniert wurde.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Wein und Judentum
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bedeutung von Wein im Judentum ist seit Jahrhunderten Teil jüdisch-religiöser Diskurse. Darf Wein getrunken werden? Von wem? Und vor allem welcher Wein? Dies sind nur einige Fragen mit denen sich Rabbinen, Philosophen, Händler und jüdische Menschen in Deutschland und in der Welt auseinandersetzen.Standen in der Forschung bislang vor allem religiöse Gesichtspunkte im Fokus, hebt Wein und Judentum kulturgeschichtlich relevante Texte und Erscheinungen in den Mittelpunkt der Betrachtung. Die Beiträge des vorliegenden Bandes reichen dabei zeitlich von der Spätantike, insbesondere von den bis heute grundlegenden erzählenden Texten der rabbinischen Literatur, über das Mittelalter mit seinen zahllosen Zeugnissen - von magischen Praktiken bis hin zu Parodien - bis in die Neuzeit, in der Wein nicht nur in philosophischer Hinsicht bedacht wurde, sondern in der Juden auch als Weinhändler aktiv waren und der Umgang mit Wein im säkularen Kontext zu einem wichtigen kulturellen Faktor wurde. Immer wieder wird dabei die Ambivalenz des Getränkes deutlich, das eben Segen und Fluch bedeuten konnte und dessen Genuss zu unterschiedlichen Zeiten mit wechselnden Begründungen sanktioniert wurde.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
2012 Château Laroze - Bremer Eiswette 2018 GRAN...
31,50 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Die Bremer Eiswette ist eines der größten gesellschaftlichen Ereignisse in der Freien Hansestadt Bremen. Seit 189 Jahren treffen sich Mitte Januar Bremer Reeder, Kaufleute und Honoratioren mit einer ebenso großen Zahl an Gästen aus aller Welt, um die Eiswette mit einem Festmahl auszutragen. Für einen Bremer Weinhändler ist es eine große Ehre, den Wein für das begleitende Festmahl der Bremer Eiswette zu stellen. Dieses Jahr ist diese Ehre Eggers & Franke zuteilgeworden, welche das Präsidium der Eiswette in einer Blindprobe mit dem äußerst gelungenen 2012 Château Laroze, Saint-Emilion Grand Cru Classé überzeugte. Aufgrund unserer engen Beziehungen konnten wir eine begrenzte Menge des diesjährigen Eiswett-Rotweins für Sie reservieren! Der Eiswett-Wein 2018 stammt aus den Kellern des Château Laroze. Der Saint-Émilion Grand Cru befindet sich im Besitz der Familie Meslin, die seit 400 Jahren mit dem Weinbau in St. Emilion verbunden ist. Mit Liebe zur Tradition und biologischer Bewirtschaftung kombiniert die Familie 66% Merlot, 28% Cabernet Franc und 6% Cabernet Sauvignon zu einem herrlich klassischen Bordeaux mit charakteristischer Frucht, einer schönen aromatischen Frische, aristokratischem Glanz und faszinierender Geschmeidigkeit. Leidenschaft und Hingabe werden belohnt mit einer dichten rubinroten Farbe, animierenden Duftnoten von dunklen Waldbeeren und Cassis sowie Nuancen von Schokolade und Sandelholz. Ergänzt von feinen Kräuteraromen, schöner Fülle und Saftigkeit am Gaumen, die in einen harmonisch würzigen Abgang mit perfekt integrierten, sanften Tanninen mündet. Bitte beachten Sie, dass der Wein ohne das Etikett zur Bremer Eiswette geliefert wird. Die Bremer Eiswette – Tradition, Genuss und Wohltätigkeit Wir Bremer haben nicht nur Sinn für Tradtition, sondern auch für Humor. Das beweist die »Eiswette«, die auf einen launigen Abend im Jahr 1829 zurückgeht, an dem die Bremer erstmals darauf gewettet haben, ob die Weser am Tag der Heiligen Drei Könge »steiht« oder »geiht« – für die Schifffahrt passierbar oder durch Eis blockiert ist. Heute ist die Eiswette ein gesellschaftliches Ereignis ersten Ranges, das seinen Höhepunkt in einem großen Gastmahl für ca. 800 Personen findet. Die Teilnehmer rekrutieren sich aus Wirtschaft, Politik und Kultur. Der Ertrag der Tischsammlung kommt der »Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger« zugute. Zum traditionellen »Kohl und Pinkel«-Essen wird ein Bordeaux-Rotwein serviert, der speziell für diesen Anlass ausgewählt wird: 2012 Château Laroze, Saint-Émilion Grand Cru Classé!

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
2018 »3 Haberer« Grüner Veltliner Qualitätswein...
7,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der »3 Haberer« Grüner Veltliner ist ein herrlich trockener Weißwein aus Österreich mit der typischen Würze der Veltliner Traube! Die Frucht, Nuancenvielfalt und charakteristische Würze verzaubern mit jedem Schluck und sind ein richtiges Pfund in der Weißweinwelt. Filialleiterin Mailin Russek-Brandt vom Weinlager Buxtehude schließt sich der Meinung an und beschreibt den Wein wie folgt: »Das Kremstal ist schon seit Langem für feine Gewächse aus Grünem Veltliner bekannt. Was mich an dieser Traube so fasziniert, sind ihre Zartheit und die typische Würze, die es so nur beim Veltliner gibt. Die ›3 Haberer‹ vom Weingut Müller fügen ihrem Wein zudem eine knackige Frucht hinzu, die richtig Spaß macht! Da dieser Wein säurearm und gut ausbalanciert ist, kommt er im Zusammenspiel mit warmen Bratengerichten prima zur Geltung. Zum Beispiel klassisch zu feinem Tafelspitz mit Meerettichsauce – unbedingt probieren!« Das, was uns als Weinhändler immer wieder aufs Neue begeistert, sind die Momente, in denen man einen Wein entdeckt, der nicht nur außergewöhnlich gut schmeckt, sondern auch preislich überzeugt. Die bewegendsten Erinnerungen an diese Momente sind aber nur halb so faszinierend, ohne die Begegnungen mit den Menschen, die hinter diesen Weinen stehen.  So eindrucksvolle Winzerpersönlichkeiten wie die Familie Müller aus dem schönen Krustetten am Fuße des Göttweiger Berges haben ohne Frage Seltenheitswert. Die Brüder Leopold und Stefan Müller führen den Familienbetrieb gemeinsam mit Vater Leopold (sen.) in dritter Generation. Voller Leidenschaft widmen sich die drei sympathischen Pfundskerle oder besser »Haberer«, wie man in Österreich sagt, der Liebe zu einem der schönsten Naturprodukte. Und das mit großem Erfolg! Erst kürzlich wurde das Weingut Müller bei der MUNDUS VINI Frühjahrsverkostung - einem der bedeutendsten Weinwettbewerbe der Welt - zum »Besten Produzenten Österreichs« gekürt. Das kann kaum überraschen, bei Weinen wie ihrem Grünen Veltliner.   Bei unserem letzten Besuch präsentierten uns diese drei sympathischen Pfundskerle oder besser »Haberer«, wie man in Österreich sagt, einen Kremser Grünen Veltliner, dessen Frucht, Nuancenvielfalt und charakteristische Würze uns auf Anhieb den Atem verschlug. Diesem Musterbeispiel der österreichischen National-Rebsorte konnten wir einfach nicht widerstehen. Nachdem Leopold und Stefan anboten, uns diesen herrlichen Weißwein als Exklusiv-Abfüllung zu überlassen, mussten wir nicht lange überlegen und sicherten uns kurz entschlossen die ganze Partie.  »Die Vielfalt beim Grünen Veltliner wird im Hause Müller großgeschrieben und speziell durch die bekannten Rieden rund um den Göttweiger Berg hochgehalten.« Falstaff

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Wine Entrepreneurs
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfolgreiche Unternehmer prägen und bewegen die Weinbranche - als Erzeuger, Händler, Publizisten, Multiplikatoren, Veranstalter oder Berater. Sie sind Initiatoren, Meinungsbildner und Gestalter. "Wine Entrepreneurs" ist ein Buch uber die Erfolgsrezepte und -geschichten dieser starken, engagierten Persönlichkeiten. In "Wine Entrepreneurs" geht es um unternehmerisches Denken und Handeln, um Innovationen und Werte, um Entscheidungen, Fuhrung und Motivation - jedoch nicht bzw. nicht nur auf akademischem Niveau, sondern ganz pragmatisch. Dafur kommen 25 renommierte Wein-Unternehmer selbst zu Wort.Mit dabei sind Heinz Kammerer, Grunder Wein & Co; Friedrich-Wilhelm Dauphin, Inhaber Allée Bleue Estate; François Perrin, Mitinhaber Château de Beaucastel; Eduardo Chadwick, Inhaber Viña Errázuriz; Christian Ress, Inhaber Weingut Balthasar Ress; Roland Köhler, Herausgeber "Vinum"; Sir George Fistonich, Inhaber Villa Maria Estate; Doug Shafer, Inhaber Shafer Vineyards; Christoph Mack, Vorstandsvorsitzender Mack & Schuhle; Frédéric Drouhin, Vorstandsvorsitzender Maison Joseph Drouhin; Gary Vaynerchuk, Inhaber Wine Library und Weinhändler; Willi Klinger, Geschäftsfuhrer ÖWM; Utz Graafmann, Grunder Wein-Plus; Leo Hillinger, Inhaber Weingut Leo Hillinger; Angelo Gaja, Inhaber Az. Agr. Gaja; Stuart Pigott, Weinjournalist und Autor; Gerhard Eichelmann, Weinkritiker und Herausgeber "Deutschlands Weine"; Roman Niewodniczanski, Inhaber Weingut Van Volxem; Wolfgang M. Rosam, Kommunikationsberater und Herausgeber "Falstaff"; Max Gärtner, Mitgrunder Vicampo; Gerd Rindchen, Gründer Rindchen's Weinkontor; Martin Kössler, Mitgrunder und K&U Weinhalle; Johannes Kiderlen, Grunder Vom Fass; Hendrik Thoma, Weinberater und Autor; Miguel A. Torres, Mitinhaber Bodegas Torres."Wine Entrepreneurs" richtet sich an alle, die sich fur Wein interessieren und mehr uber die Menschen hinter dem Produkt erfahren wollen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot